24.02.2020, 11.50 Uhr

Cristiano Ronaldo: Todesdrama bei CR7! Sein Ex-Leibwächter "Big Nige" ist gestorben

Cristiano Ronaldos früherer Leibwächter ist gestorben.

Cristiano Ronaldos früherer Leibwächter ist gestorben. Bild: dpa

Traurige Nachrichten für Cristiano Ronaldo (35): Sein ehemaliger BodyguardNigel Davis ist tot. Davis, besser bekannt als "Big Nige" verstarb vergangenen Monat nach kurzer Krankheit imRoyal Stoke University Krankenhaus im englischen Stoke-on-Trent. Er wurde nur 50 Jahre alt. Der britische "Mirror"berichtete über den tragischen Todesfall.

Cristiano Ronaldos ehemaliger BodyguardNigel Davis ist gestorben

Der ehemalige Mister Universe-Anwärter (höchster Titel im Bodybuilding), der in Wolverhampton lebte, war mehrere Jahre als Ronaldos persönlicher Leibwächter tätig, als dieser noch bei Manchester United unter Vertrag stand. In einem rührenden Statement erklärteNigel Davis' Ehefrau Collette:"Wir waren unzertrennlich. Er war mein Seelenverwandter und einer von einer Million." Weiter erklärte sie: "Er war mein Engel. Sein Leben wurde viel zu schnell beendet. Er war ein großartiger Ehemann und Vater, es wird schwierig sein, seine Lücke zu füllen."

Ehefrau Collette und Freunde trauern um toten CR7-Leibwächter "Big Nige"

Freunde des Verstorbenen haben eine GoFundMe-Seite eingerichtet, um Spenden für Nigel Davis' Beerdigung zu sammeln. Freunde des Bodyguards reagierten schockiert auf seinen viel zu frühen Tod. "Ich hatte erst in der Nacht zuvor mit ihm gesprochen. Die Tatsache, dass er weg ist, ist erschütternd. Er hat eine große Rolle in meinem Leben gespielt.", sagte David Bakewell, ein langjähriger Freund des Toten. 

Cristiano Ronaldo: Sein Friseur Ricardo Marques Ferreira wurde erstochen

Fußball-Star Cristiano Ronaldo hat sich bislang nicht zu den traurigen Nachrichten über seinen ehemaligen Leibwächter geäußert. Es ist jedoch nicht das erste Mal, dass der Fußball-Star mit einer traurigen Todesnachricht konfrontiert wird. Im vergangenen Jahr wurde Ronaldos Friseur Ricardo Marques Ferreira tot in seinem Hotelzimmer in der Schweiz aufgefunden. Die Polizei geht bis heute davon aus, dass der Stylist erstochen wurde.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de