19.02.2020, 16.52 Uhr

Ella Endlich Tränendrama: "Ich habe um ihn geweint" - HIER sieht man sie ganz aufgelöst

Bei Instagram postete Ella Endlich ein emotionales Video. Leidet sie so sehr unter der Trennung von ihrem Freund?

Bei Instagram postete Ella Endlich ein emotionales Video. Leidet sie so sehr unter der Trennung von ihrem Freund? Bild: Rolf Vennenbernd/dpa

Von news.de-Redakteurin Sandra Ignatzy

Die Wunde ist noch ganz frisch! Erst vor Kurzem sollen Ella Endlich (35) und ihr Freund Marius (42) sich getrennt haben. In einem Video bei Instagram sehen Fans die Sängerin nun, wie sie ihren Tränen freien Lauf ließ. Leidet sie so sehr unter der Trennung?

Ella Endlich weint in Instagram-Video

"Ich habe für ihn gebetet. Ich habe um ihn geweint. Ich habe ihn verloren", haucht Ella Endlich. Tränen benetzen ihr Gesicht. Dann lächelt sie und flüstert: "Doch Liebe ist stärker als Hass." Diese mitreißenden Aufnahmen sind dem neuesten Video zu sehen, das Ella bei Instagram postete.

Appelliert sie mit diesen bewegenden Worten an ihren Ex-Freund Marius? Erst im letzten Jahr sah man die hübsche Sängerin noch glücklich turtelnd mit ihrem Partner. Doch dann gab das Paar überraschend seine Trennung bekannt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von ELLA ENDLICH (@ella.endlich.official) am

Sie können die weinende Ella Endlich nicht sehen? Hier geht's zum Instagram-Beitrag der schönen Sängerin.

Ella Endlich übernimmt Hauptrolle in RTL-Musik-Event

Die Fans brauchen sich aber keine Sorgen um die weinende Ella Endlich zu machen. Denn die Tränen gehören nur zu der RTL-Show, in die Fernseh-Schönheit eine der Hauptrollen übernehmen wird. Bei dem TV-Event handelt es sich um eine musikalische Inszenierung der "Passion", in der der Leidensweg Jesu Christi bis zu seiner Kreuzigung erzählt wird. Ella Endlich spielt die Rolle der Maria - die Mutter von Jesus Christus.

Thomas Gottschalk moderiert das Musik-Live-Event bei RTL

Nach der schluchzenden Ella Endlich wird im Video Showmaster Thomas Gottschalk(69) eingeblendet. Der stellt dem verwirrten Zuschauer eine Frage: "Bedingungslose Liebe. Weißt du, was das ist?" Vielsagend blickt der Moderator in die Kamera, und fügt dann an: "Ich erzähle euch die größte Geschichte aller Zeiten." Der erste Live-Termin des Spektakels soll am 8. April stattfinden. Neben Gottschalk und Endlich sind auch Alexander Klaws(Jesus), Laith Al-Deen (Petrus) und Mark Keller (Judas) mit von der Partie. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Alexander Klaws (@alexanderklaws83) am

Hier geht's zum Passions-Post von Alexander Klaws.

Fans freuen sich auf TV-Spektakel mit Ella Endlich und Alexander Klaws

Die anfängliche Besorgnis der Fans über Ella Endlichs Tränenvergießen weicht schnell der Vorfreude auf das Musik-Event. "Gänsehaut pur", lobt ein Fan die überzeugende Darstellung der ehemaligen "Let's Dance"-Finalistin.

Auch weiterer Follower fand Ellas Darbietung mitreißend: "Ich hab jetzt beim Trailer schon angefangen zu weinen... Ella in dieser Rolle zu sehen wird bestimmt sehr emotional! Ich freue mich schon". Dieser Abonnent ist ebenfalls schon ganz aufgeregt und frohlockt: "OMGGGG kann's kaum erwarten." 

Und dieser Herr meint: "[...] ein sehr berührendes schönes Video. Ella hat echt Talent gut sie hat es auch gelernt aber trotzdem toll." Ob in Ellas Tränen-Performance auch ein paar eigene Emotionen geflossen sind, wissen wir nicht. Doch sie kam in der Tat sehr überzeugend rüber.

Hier geht's zum YouTube-Video über Ella Endlich.

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

 

sig/bos/news.de
Barbara Schöneberger, Bella Hadid, Stefanie GiesingerAnna ErmakovaCoronavirus aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite