12.02.2020, 08.26 Uhr

Kate Beckinsale: Heißer Popo-Tanz! HIER dreht sie mit ihrer "Muschi" durch

Kate Beckinsale schwingt mit ihrem Kater das Tanzbein.

Kate Beckinsale schwingt mit ihrem Kater das Tanzbein. Bild: picture alliance/ Will Oliver/ dpa

Von news.de-Redakteurin Sabrina Böhme

Shake it, baby! Auf einem aktuellen Video auf ihrem Instagram-Account lässt Kate Beckinsale (46) ihre Hüften kreisen. Übt sie etwa für "Strictly Come Dancing", die britische Version von "Let's dance"? Motsi Mabuse würde bei diesem Po-Wackler garantiert zehn Punkte vergeben. Den passenden Partner für die Show hat sie auch schon gefunden.

Kate Beckinsale wackelt mit ihrem Po auf Instagram-Video

Völlig losgelöst tanzt Kate Beckinsale zu Whitney Houstons "How will I know" in ihrer Küche. In einem bequemen Wohlfühl-Outfit legt sie los und schwingt ihre Hüfte von rechts nach links. Da es ja immer auf den richtigen Hüftschwung ankommt, lässt sie sich von hinten filmen. Diese Einstellung hätte sie nicht besser wählen können. Damit beweist sie, dass sie mit diesem Po-Wackler garantiert sogar den kritischen Joachim Llambi begeistern würde.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Choose a dance partner of equal ability if possible

Ein Beitrag geteilt von Kate Beckinsale (@katebeckinsale) am

Sie können Kate Beckinsale und ihren Kater nicht sehen? Einfach hier entlang.

Schauspielerin tanzt mit ihrem Kater

Für den perfekten Auftritt fehlte nur noch der passende Tanzpartner. Der sollte zu ihr passen, wie die Schauspielerin schreibt. "Choose a dance partner of equal ability if possible" (Deutsch: Wählen Sie nach Möglichkeit einen gleichwertigen Tanzpartner). Gesagt, getan, die "Underwold"-Schauspielerin hat sich ihren flauschigen Kater auf die Schulter gesetzt und dreht so richtig durch. Er macht jede Bewegung mit - der ideale Tanzpartner für jede Gelegenheit also.

Kate Beckinsales Follower feiern ihren tierischen Paartanz

Der Paartanz mit ihrer Mieze-Katze kommt bei ihren 3,9 Millionen Followern tierisch gut an. Schon mehr als 645.000 Mal wurde der "Gefällt mir"-Button gedrückt. Tendenz steigend! In die Höhe ist anscheinend auch die Temperatur geschossen. Denn die Kommentare laufen fast über von den ganzen Flammen-Emojis. Beim Durchklicken der Kommentare finden sich doch einige Reaktionen. "Dude your dance moves are on point." (Auf Deutsch: Kumpel deine Tanzschritte sind genau richtig), "Lmfaooo get it gguurrrllll" oder "Supremely entertaining!", loben ihre treuen Fans die Tanzeinlage.

Bei diesem Anblick werden einige Follower neidisch auf den Kater. Denn sie würden gerne mit ihr tanzen. Was macht dann ihr haariger Tanzpartner? Er muss sich anderweitig umgucken: "your cat may need a new dance partner then", schreibt ein Follower. Bislang muss sich Kate wohl mit ihm begnügen, denn sie ist immer noch Single.

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/sig/news.de
Meghan Markle und Prinz HarryMeghan Markle, Prinz Charles, Herzogin CamillaWetter im April 2020Neue Nachrichten auf der Startseite