31.12.2019, 10.14 Uhr

Verlobung: Michelle Williams: Sind diese Gerüchte wahr?

Michelle Williams bei einem Auftritt in New York

Michelle Williams bei einem Auftritt in New York Bild: lev radin/Shutterstock/spot on news

US-Schauspielerin Michelle Williams (39, "Venom") könnte derzeit mehr zu feiern haben als nur den Jahreswechsel. Zumindest wenn die Gerüchte stimmen, die gerade im Umlauf sind: Die ehemalige "Dawson's Creek"-Darstellerin soll mit "Hamilton"-Regisseur Thomas Kail (42) verlobt sein und das Paar erwartet angeblich das erste gemeinsame Kind. Das will das US-Magazin "People" erfahren haben. Die 39-Jährige hat bereits eine 14-jährige Tochter aus ihrer Beziehung mit Heath Ledger (1979-2008). Williams soll sich Anfang 2019 von Ehemann Phil Elverum (41) getrennt haben, mit dem sie etwa ein Jahr verheiratet war.

Hier gibt es Filme mit Michelle Williams

Kail führte Regie in der Miniserie "Fosse/Verdon", in der Williams die Broadway-Legende Gwen Verdon spielte. Sie gewann dafür einen Emmy. Der Regisseur hat ebenfalls schon einen Emmy zuhause, den er für "Grease Live!" bekam. Zudem wurde er für "Hamilton" mit einem Tony Award geehrt.

spot on news