28.11.2019, 09.14 Uhr

Alexander Zverev und Brenda Patea: Endlich offiziell! Tennis-Profi liebt DIESES süße GNTM-Model

Der news.de-Nachrichtenüberblick

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Endlich ist es offiziell: Tennis-Star Alexander Zverev (22) und GNTM-Model Brenda Patea (26) sind ein Paar. Bereits seit einigen Monaten wurde über das Liebesleben des Tennisspielers spekuliert. Zwischenzeitlich wurde dem 22-Jährigen sogar eine Liaison mit Model-Schönheit Lena Gercke nachgesagt. Zumindest eines scheint nun aber sicher: Der Sport-Star hat ein Faible für Models.

Alexander Zverev frisch verliebt: GNTM-Model Brenda Patea ist seine neue Freundin

Während ihn mit Lena Gercke lediglich eine Freundschaft verbindet, konnte die ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin Brenda Patea das Herz von Alexander Zverev im Sturm erobern. Im Gespräch mit der "Gala" sprach die dunkelhaarige Schönheit nun über ihre erste Begegnung mit ihrem neuen Freund."Wir haben uns anfangs auf Englisch unterhalten, bis wir merkten, dass wir beide Deutsch sprechen", sagt Patea. Kennengelernt haben sich Zverev und die GNTM-Zehnte von 2017 Ende Oktober in einem Pariser Café.

Zverev-Freundin spricht über erstes Treffen! So haben sie sich kennengelernt

"Dann kam er halt einfach, hat mich angesprochen und ja, dann hat man sich verabredet am nächsten Tag.", erinnert sich die Laufstegschönheit an ihr erstes Treffen mit Alexander Zverev. Sie hätten sich sofort gut verstanden. Zunächst habe Brenda Patea nicht einmal gewusst, dass es sich bei ihrem Flirt um einen der erfolgreichsten deutschen Tennisspieler handle. Was sie an ihrem neuen Freund besonders liebe? "Seine Ehrlichkeit. Er ist niemand, der sich verstellt."

Brenda Patea will ihren Freund bei seinen Turnieren unterstützen

Aktuell führen die Influencerin und der Tennisspieler eine Fernbeziehung. Während Patrea aktuell in Berlin lebt, jettet Alexander Zverev für seine Tennisturniere um die ganze Welt. Trotz zahlreicher Termine hätten es die beiden bislang geschafft, jeden Tag miteinander zu telefonieren, so Patea. Zudem wolle die 26-Jährige, sofern es ihr Terminkalender zulasse, ihren Freund auf seinen Turnieren begleiten. Beim verlorenen ATP-Halbfinale in London war sie bereits als erfolgreiche Trösterin im Einsatz. Sie habe ihn in den Arm genommen und angelächelt. "Ich war einfach positiv. Das hat funktioniert."

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Sie können das Foto von Brenda Patea nicht sehen? Klicken Sie hier!

Erfahren Sie in dieser Doku mehr über Alexander Zverev

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de/spot on news