19.11.2019, 08.27 Uhr

Melania Trump: Trennung von Donald Trump? So steht es aktuell um ihre Ehe

Melania Trump und US-Präsident Donald Trump sind seit 2005 verheiratet.

Melania Trump und US-Präsident Donald Trump sind seit 2005 verheiratet. Bild: Andrew Harnik / AP / picture alliance / dpa

14 Jahre ist es her, dass Donald Trump zum dritten Mal vor den Traualtar trat und Melania Knauss, ein aus Slowenien stammendes Model, zur Frau nahm. An der Seite von US-Präsident Donald Trump wurde Melania Trump 2017 zur First Lady der USA und steht seitdem im Rampenlicht.

Melania Trump und Donald Trump: Wie steht es wirklich um die Ehe des US-Präsidenten?

Dabei kamen in der Vergangenheit immer wieder Zweifel auf, wie gut es um die Ehe von Melania und Donald Trump wirklich bestellt ist. Unter anderempikante Enthüllungen von Pornostars um angebliche Sex-Affären sollen der Ehe des US-Präsidenten tiefe Kratzer zugefügt haben - kein Wunder, dass immer wieder Gerüchte aufkeimten, Melania Trump stünde kurz vor der Trennung von Ehemann Donald. Experten für Körpersprache kamen zu einem ähnlichen Schluss, nachdem gemeinsame Auftritte des US-Präsidentenpaares in der Öffentlichkeit bis in Details auseinandergenommen wurden.

Insider verrät private Details aus dem Leben von Donald und Melania Trump

Doch wie es wirklich im Eheleben der Trumps aussieht, das blieb hinter den dicken Mauern des Weißen Hauses in Washington verborgen - bis jetzt! Einer, der für Recherchen für ein neues Buch in den Amtssitz von Donald Trump eingeladen wurde, ist Doug Mead. Der Bestsellerautor durfte sich zwei Jahre lang im Weißen Haus ein Bild davon machen, wie es bei Melania Trump und ihrem Ehemann wirklich zugeht.

Kaum zu glauben: So geht Donald Trump mit Ehefrau Melania um

Das Ergebnis der Vor-Ort-Recherchen ist in Kürze im Buch "Inside The White House: The Real Story Of His Presidency" nachzulesen, wie der britische "Express" ankündigt. Darin schildert Mead unter anderem, dass sich Donald Trump hin und wieder einen Spaß daraus machen soll, seine Frau zu necken, wenn diese in den Medien aufs Korn genommen werde. "Schau nur, Liebes", soll Donald Trump zu seiner Gattin zu sagen pflegen, "schau dir nur die unglaubliche Reise an, auf die ich dich mitgenommen habe!" Doch die Stänkereien seitens des US-Präsidenten seien nur ein Mittel, um Melania Trump den öffentlichen Druck erträglicher zu machen, so Doug Mead. In Wahrheit gehe der US-Präsident liebevoller mit seiner Gattin um, als so mancher Außenstehende glauben könnte.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de
Fotostrecke

Melania Trump, die nackteste First Lady aller Zeiten

Willi HerrenQueen Elizabeth II, Kate Middleton und Co.Schießerei in Krankenhaus in TschechienNeue Nachrichten auf der Startseite