13.11.2019, 18.34 Uhr

Cora Schumacher: Drama! Schumi-Ex droht nach Unfall neue Operation

Cora Schumacher hat mit ihrer Schulter zu kämpfen.

Cora Schumacher hat mit ihrer Schulter zu kämpfen. Bild: dpa

Von news.de-Redakteur Tobias Rüster

Es sind keine guten Nachrichten, mit denen sich Cora Schumacher, die Ex-Frau des ehemaligen Formel-1-Stars Ralf Schumacher, auf ihrem Account beim Foto- und Video-Netzwerk Instagram an ihre Fans wendet. "Na super.. grad beim Arzt.. mir bleibt auch nichts erspart zzt..", erklärt sie im Kommentarfeld zu ihrem neuesten Foto, auf dem sie mit einem eisigen Filter ein kleines bisschen im frostigen Eisköniginnen-Look daherkommt.

Cora Schumacher droht eine Operation an der Schulter

Der Schumi-Ex könnte demnächst wieder ein Aufenthalt im Krankenhaus bevorstehen, wie sie bei Instagram informiert. Sie müsse vielleicht noch einmal operiert werden, lässt sie ihre Instagram-Abonnenten wissen. Aus den Hashtags, die sie dem Foto angehängt hat, lässt sich auch der Grund erschließen. Offenbar hat Cora Schumacher so gravierende Probleme mit ihrer Schulter, dass eine Operation anstehen könnte. Endgültige Gewissheit scheint die Blondine allerdings noch nicht zu haben.

Cora Schumacher: OP-Schock nach Treppensturz

Bereits Anfang Oktober dieses Jahres machte Cora Schumacher mit einem Unfall-Drama von sich reden. Nach einem Treppensturz war die Schumi-Ex schon einmal operiert worden. Davon berichtete sie noch aus dem Krankenhaus in mehreren Instagram-Storys. "Ich hatte einen kleinen Unfall. Bin gestürzt. Und wie man sieht, ist das das Resultat. Ich bin gerade aus der Narkose erwacht und hab natürlich unfassbar Hunger gehabt.", erklärte sie damals. In einem weiteren Gesundheits-Update schrieb sie: "Heute auf Nacht operiert worden. Keinen Grund zur Sorge ich hatte einen super Doc und er hat meine Schulter wieder super hinbekommen", schreibt sie auf Instagram. Jetzt folgte offenbar die Ernüchterung.

Cora Schumacher: Hunde-Drama um Liebling Jeanny

Damit ist Cora derzeit nicht das einzige Sorgenkind im Hause Schumacher. Zuletzt sprach sie öffentlich über die Erkrankung ihres Hundes Jeanny. Zunächst war sogar von einem möglichen Gift-Anschlag auf den Vierbeiner zu lesen, später stellte sich allerdings heraus, dass es sich um eine Bauchspeicheldrüsenentzündung handeln würde. Es sind offenbar nicht die einfachsten Zeiten bei Cora Schumacher.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Sie sehen den Instagram-Post nicht? Klicken Sie hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/fka/news.de
Heidi Klum, Kendall Jenner, Elena CarrièreBeatrice EgliWetter im Februar 2020 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite