05.11.2019, 21.02 Uhr

Meghan Markle: Ehekrise mit Herzogin Meghan? DAS brachte Prinz Harry in Teufels Küche

Prinz Harry soll sich den Zorn seiner Frau zugezogen haben.

Prinz Harry soll sich den Zorn seiner Frau zugezogen haben. Bild: dpa

Hat Meghan Markle den einstigen Party-Prinzen doch nicht gezähmt? In der Vergangenheit ließ Prinz Harrygern einmal die Korken knallen und sorgte des Öfteren für handfeste Skandale. Doch nach der Hochzeit mit Meghan Markle schien der 35-Jährige endlich ruhiger zu sein. Bis jetzt! Denn offenbar brachte sich der Herzog von Sussex nun selbst in Teufels Küche und hat seine Frau gegen sich aufgebracht, weil er gegen eine ihr wichtige Regel verstoßen hat.

Ehekrise bei Meghan Markle und Prinz Harry wegen eines Bieres?

Laut dem Klatschportal "newidea.com.au" soll man Prinz Harry dabei erwischt haben, wie er während seiner Japanreise Bier getrunken hat. Dabei hatte ihn Herzogin Meghan, nachdem sie schwanger geworden war, explizit darum gebeten, keinen Alkohol mehr zu konsumieren. Doch diese Bitte hatte Prinz Harry auf seinem Kurztrip zum Rugby-Finale nach Japan offenbar vollkommen vergessen.

Royal-Insider sicher: Meghan Markle stinksauer auf Prinz Harry

"Ich habe gesehen, wie er eine Flasche Bier in der Hand hielt, also weiß ich nicht, wie es weitergehen wird, wenn er zu Meghan nach Hause kommt", erklärte der royale Kommentator Neil Sean gegenüber"newidea.com.au". Laut "express.co.uk" habe Meghan Markle ihren Mann bei seiner Rückkehr nach England wutentbrannt zur Rede gestellt. Schließlich hatte ihm die 38-Jährige einen gesünderen Lebensstil inklusive Sport ans Herz gelegt und er hatte zugestimmt.

Neal Sean ist sich sicher, dass der Alkoholentzug für Prinz Harry keine Kleinigkeit ist. "In Anbetracht dessen, dass er seit seiner Jugend ein ziemlich brutaler Trinker ist, ist es eine ziemliche Leistung", so der Royal-Insider gegenüber"express.co.uk".

Darf Prinz Harry tatsächlich nicht einen Schluck Bier trinken?

Wie viel Wahrheit tatsächlich in diesen Behauptungen steckt, wissen letztendlich nur Meghan Markle und ihr Mann Prinz Harry. Doch es ist anzunehmen, dass die Herzogin ihrem Liebsten ein kleines Bierchen nicht verwehrt. Erst recht nicht, wenn er im Namen der Krone unterwegs ist - so wie beim Rugby-Finale in Japan.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de
Meghan Markle und Prinz HarryMeghan Markle, Prinz Charles, Herzogin CamillaWetter im April 2020Neue Nachrichten auf der Startseite