05.11.2019, 10.43 Uhr

Nina Moghaddam: Po-Patzer! HIER wäre sie fast vor Scham im Erdboden versunken

Nina Moghaddam zeigte beim Comedy-Preis mehr als geplant.

Nina Moghaddam zeigte beim Comedy-Preis mehr als geplant. Bild: dpa

Von news.de-Redakteurin Franziska Kais

Peinlicher Po-Patzer bei Nina Moghaddam (38). Weil das Kleid der Moderatorin beim Comedy-Preis nicht so saß, wie es sitzen sollte, legte sie selbst noch einmal Hand an und rückte alles zurecht. Doch da hatte sie die Rechnung ohne die Paparazzi gemacht. Diese drückten ausgerechnet in dem Moment auf den Auslöser ihrer Kamera, als die 38-Jährige ihr Kleid gefährlich weit nach oben gezogen hatte und den Blick auf eine halbe Po-Backe freigab.

Nina Moghaddam entblößt nackten Po beim Comedy-Preis

Und so entdeckte der TV-Star sein eigenes blankes Hinterteil kurz nach dem Event in der Klatschpresse, als sie gerade bei der Maniküre saß. Dass sie es ist, die da ihr Hinterteil der halben Welt entblößte, hatte Nina Moghaddam beim Durchblättern der Zeitung zunächst nicht bemerkt.

Über den peinlichen Po-Patzer kann Nina Moghaddam lachen

"Ich weiß noch genau wie ich bei der Maniküre saß und die Zeitschrift durchgeblättert habe. Mein erster Gedanke war: Das arme Mädel! Voll erwischt! Boah hoffentlich passiert mir so was mal nicht!", erklärt sie ihren Fans auf Instagram. Doch dann das böse Erwachen. "Zweiter Gedanke: Was steht da? Nina Mo..... Ach du Sch.... das bin ja ICH", heißt es in dem Instagram-Beitrag weiter. Zum Glück kann die Moderatorin über sich selbst lachen, wie die Hashtags "#redcarpetfail", "#ooopsie" und "#passiert" verraten.

Fans lachen mit der TV-Moderatorin über die Popo-Panne

Auch die Fans der 38-Jährigen scheinen sich köstlich zu amüsieren. In der Kommentarspalte finden sich Dutzende lachende Smileys. "Heijeijeijei wie kann das nur passieren ?", fragt sich Schauspielerin Doreen Dietel lachend. "Shit happens. Was soll's?", finden Ninas Fans.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

ich weiß noch genau wie ich bei der Maniküre saß und die Zeitschrift durchgeblättert habe. Mein erster Gedanke war: Das arme Mädel! Voll erwischt! Boah hoffentlich passiert mir so was mal nicht! Zweiter Gedanke: Was steht da? Nina Mo..... Ach du Sch.... das bin ja ICH #redcarpetfail #ooopsie #passiert #klatschblätter #yellowpress

Ein Beitrag geteilt von Nina Moghaddam (@nina_moghaddam) am

Sie können das Instagram-Bild vonNina Moghaddam nicht sehen? Klicken Sie hier!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de