01.08.2019, 06.52 Uhr

Mötley Crüe: Mötley-Crüe-Star Nikki Sixx ist Vater geworden

Nikki Sixx und seine Frau Courtney bei einem Auftritt in Hollywood

Nikki Sixx und seine Frau Courtney bei einem Auftritt in Hollywood Bild: DFree / Shutterstock.com/spot on news

Mötley-Crüe-Bassist Nikki Sixx (60, "The Dirt Soundtrack") ist zum fünften Mal Vater geworden. Am Samstag, den 27. Juli, brachte seine Frau Courtney (33) eine Tochter zur Welt. Das kleine Mädchen heißt Ruby Sixx, wie die stolzen Eltern nun auf Instagram mitteilten. Dort posteten sie ein Bild eines Kinderwagens, der mit rosa Blumen gefüllt ist.

Musik von Mötley Crüe gibt es hier

Nikki Sixx beschrieb das neue Familienmitglied in seinem Post als "mutiges, kleines Mädchen mit vollem Haar". Er schwärmte zudem von seiner Frau, die ein "echtes Naturtalent" als Mutter sei und fügte über seine Tochter hinzu: "Wir machen mit ihr bereits Schlaftraining mit einem Metronom und ich habe ihr einen pinken Bass geschenkt."

Für Courtney, die mit Nikki Sixx seit fünf Jahren verheiratet ist, ist es das erste Kind. Ihr Ehemann ist bereits Vater von Frankie-Jean (18), Decker Nilsson (24), Storm Brieanne (25) und Gunner Nicholas (28).

spot on news
Themen: Sixx
Meghan Markle und Prinz HarryMeghan Markle, Prinz Charles, Herzogin CamillaCoronavirus-News aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite