27.11.2018, 19.17 Uhr

Sarah Lombardi: Von wegen Sportskanone! DAFÜR setzt es Instagram-Häme

Sarah Lombardi hat ihren Kampfgeist nicht verloren, wie ein aktueller Instagram-Post nahelegt.

Sarah Lombardi hat ihren Kampfgeist nicht verloren, wie ein aktueller Instagram-Post nahelegt. Bild: Henning Kaiser / picture alliance / dpa

Es ist ruhiger geworden um Sarah Lombardi. Postete die 26-Jährige für gewöhnlich täglich Updates aus ihrem Leben, gönnte sich die ehemalige "Deutschland sucht den Superstar"-Teilnehmerin zuletzt etwas mehr Privatsphäre. Nicht ganz unschuldig daran dürfte die neue Liebe der 26-Jährigen sein: Im Juni 2018 machte Sarah Lombardi ihren neuen Freund Roberto O. via Instagram publik und schwebt seitdem auf Wolke sieben.

Sarah Lombardi mit neuer Liebe und Fitness-Wahn

Spätestens seit dem Liebes-Outing hat sich bei Sarah Lombardi einiges geändert - die neue Liebe scheint der einstigen "Deutschland sucht den Superstar"-Finalistin einen echten Energieschub verpasst zu haben. Nach fiesen Anfeindungen und Speck-Mobbing bei Instagram nahm sich die Kölnerin ein Herz und quälte sich mit Sport und gesunder Ernährung zur Traumfigur.

Sarah Lombardi als Sportskanone: Der Babyspeck ist weg!

Die Strapazen scheinen sich gelohnt zu haben: Sarah Lombardi hat sichtbar Gewicht verlorenund präsentiert nun stolz ihre neue Wohlfühlfigur. Den sportlichen Kampfgeist hat die Sängerin beibehalten, wie ein neuer Schnappschuss bei Instagram beweist: Auf dem Foto posiert Sarah Lombardi in Sport-BH und Hotpants mit einem Kettlebell-Gewicht in der Hand. Die passende Bildunterschrift dürfte selbst den größten Sportmuffel ins Fitnessstudio treiben. "Sei stärker als deine stärkste Ausrede", formulierte die Mutter von Alessio Lombardi ihren Fitnesspost.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Sarah Lombardi blamierte sich bei "Ninja Warrior"

Zwar erntete Sarah Lombardi für ihren sportlichen Instagram-Post einige Komplimente ihrer Fangemeinde, doch nicht jeder ließ sich von der fitten Fassade ins Boxhorn jagen. "Die ist nicht fit. Bei den Warriors direkt raus geflogen nach 2-3 Sprüngen. Fit ist da garnichts !!", las sich einer der giftigen Kommentare, die Sarah Lombardi für ihren Sport-Post einstecken musste. Immerhin liegt der TV-Auftritt von Sarah Lombardi in der Promi-Ausgabe von "Ninja Warrior" erst wenige Tage zurück. In der Action-Show trat die 26-Jährige mit anderen Stars wie Jenny Frankhauser, Heike Henkel, Joey Heindle oder Julius Brink an, um Geld für den guten Zweck zu erspielen. Doch die Sängerin hatte einen schwierigen Start und scheiterte im ersten Anlauf spektakulär; auch der zweite Versuch, den Parcours zu meistern, sollte von wenig Glück gekrönt sein. Da stehen der Ex von Pietro Lombardi wohl noch ein paar Extraschichten im Fitnessstudio bevor...

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sba/news.de
Fotostrecke

DIESE Promis trauen sich in den Parcours