25.09.2018, 17.48 Uhr

Lord Ivar Mountbatten hat geheiratet: Historische Royal Hochzeit für schwulen Cousin von Queen Elizabeth II.

Mit Lord Ivar Mountbatten hat ein Cousin von Queen Elizabeth II. Geschichte geschrieben: Der 55-Jährige heiratete in der ersten gleichgeschlechtlichen Hochzeit des Königshauses seinen Partner James Coyle.

Mit Lord Ivar Mountbatten hat ein Cousin von Queen Elizabeth II. Geschichte geschrieben: Der 55-Jährige heiratete in der ersten gleichgeschlechtlichen Hochzeit des Königshauses seinen Partner James Coyle. Bild: Jane Barlow / PA Wire / picture alliance / dpa

Im Laufe ihrer 66 Jahre dauernden Regentschaft hat Queen Elizabeth II. schon so manchen Skandal miterlebt und Neuerungen im Palast durchgehen lassen - doch so etwas gab's noch nie: Mit Lord Ivar Mountbatten hat ein Cousin von Königin Elizabeth II. zum ersten Mal in der royalen Geschichte gleichgeschlechtlich geheiratet. Der 55-Jährige gab am vergangenen Wochenende seinem Freund James Coyle in einer romantischen Zeremonie das Ja-Wort, schreibt unter anderem der "Daily Star".

Lord Ivar Mountbatten: Cousin von Queen Elizabeth II. feiert Hochzeit mit James Coyle

Bereits vor der ersten Homo-Eheschließung im britischen Königshaus wurde die ungewöhnliche Liebesgeschichte von Lord Ivar Mountbatten und James Coyle publik. Bevor sich der 55-Jährige zu seiner Homosexualität bekannte, war der Cousin von Queen Elizabeth II. mit Penelope Anne Vere Thompson, kurz Penny, verheiratet. 16 Jahre lang währte die Ehe von Lord Ivar Mountbatten und seiner Ehefrau Penny, das Paar hat mit den Töchtern Ella, Alexandra und Louise drei gemeinsame Kinder.

So lief die 1. Schwulen-Hochzeit bei den Royals ab

Als die Ehe von Lord Ivar Mountbatten nach der Trennung 2010 geschieden wurde, blieben der seit 2012 offen homosexuell lebende Lord und seine Ex-Frau eng befreundet. Auch bei Lord Mountbattens Hochzeit mit James Coyle spielte Ex-Frau Penny eine wichtige Rolle, ist im "Daily Star" zu lesen: Die Dreifach-Mama führte ihren einstigen Ehemann an seinem großen Tag zum Traualtar, die drei gemeinsamen Töchter waren ebenfalls zugegen. Insgesamt sollen nach der Zeremonie, die in einer privaten Kapelle auf dem Mountbatten-Anwesen in Devon abgehalten wurde, rund 120 Gäste mit dem frischvermählten Paar gefeiert haben. Schnappschüsse ihres großen Tages posteten Lord Ivar Mountbatten und sein Ehemann bei Instagram, um ihr Glück publik zu machen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de
Fotostrecke

Ein Blick ins private Fotoalbum der Queen

Prinz Charles und Herzogin CamillaBar RefaeliAsteroid 163348 am 06.06.2020 in ErdnäheNeue Nachrichten auf der Startseite