19.04.2018, 17.56 Uhr

Kate Middleton: Er lästert über Meghan Markle! SO verzogen ist Prinz George

Prinz George wird zum Instagram-Star.

Prinz George wird zum Instagram-Star. Bild: dpa

Die Geburt von Kate Middletons und Prinz Williams drittem Kind steht kurz bevor. Die Krankenhaustasche ist bereits gepackt und auch die Vorkehrungen vor dem St. Mary's Hospital in London wurden inzwischen getroffen. Doch ob sich die beliebten Royals das genau überlegt haben mit dem dritten Kind? Denn ihren Erstgeborenen haben sie ganz offensichtlich gewaltig verzogen. Ein neuer Instagram-Account macht deutlich: Prinz George hat keinerlei Manieren!

Kate Middletons Sohn als Instagram-Star

Ins Leben gerufen wurde der (natürlich nicht ganz ernstzunehmende) Instagram-Account von dem amerikanischen Autor Gary Janetti. Der 52-Jährige hat es sich zur Aufgabe gemacht, tiefer in die Gedankenwelt des Vierjährigen einzudringen - zumindest wagt er den Versuch und interpretiert gewürzt mit einer ordentlichen Prise schwarzem Humor die Mimik des Sohnes von Kate Middleton. Gleichzeitig nimmt er die Presse und deren Schlagzeilen zur schwangeren Herzogin Kate aufs Korn.

Prinz George kommentiert Schlagzeilen zu Herzogin Kate Middleton

So hat auch die "New York Post" über die Krankenhaustasche der 36-Jährigen berichtet. "Das hat Kate Middleton in ihre Kliniktasche gepackt", schrieb das Nachrichtenportal am Dienstag. Der Kommentar des falschen Prinz George dazu: "Xanax, Weißwein und Zigaretten."

Prinz George lästert über Meghan Markle

Auch Meghan Markle zählt zu den beliebten Lästeropfern des falschen Prinz George. In der Presse wurde der Schauspielerin immer wieder vorgeworfen, ihre Liebe zu Prinz Harry sei Berechnung gewesen und sie habe bewusst das Ziel verfolgt, in die königliche Familie einzuheiraten. Der falsche Prinz George scheint das ganz ähnlich zu sehen.

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/kns/news.de
Zara Tindall in Royal-NewsCheyenne Pahde, Patricia Kelly, Rita OraNeue Gesetze ab Juni 2020Neue Nachrichten auf der Startseite