06.07.2020, 14.04 Uhr

Manuel Cortez privat: Wie denkt der Styling-Profi nach der Trennung über Hochzeit, Familie und Kinder?

Manuel Armando Cortez ist ein deutsch-portugiesischer Schauspieler, Fotograf, Stylist und Videoregisseur.

Manuel Armando Cortez ist ein deutsch-portugiesischer Schauspieler, Fotograf, Stylist und Videoregisseur. Bild: dpa

Manuel Cortez ist ein wahres Multitalent und nicht nur als Schauspieler erfolgreich sowie als TV-Gesicht gefragt, sondern auch mit einem beneidenswerten Talent als Stylist gesegnet. Nicht nur beruflich, sondern auch privat lief es für den gebürtigen Freiburger (Jahrgang 1979) wie am Schnürchen. Zusammen mit seiner Langzeit-Freundin Miyabi Kawai (45) war er sogar zusammen für die Styling-Show "Schrank-Alarm" im TV zu sehen. Wie er Beziehung und Job jahrelang unter einen Hut bekam, erklärte Manuel Cortez selbst in Interviews.

Manuel Cortez war 14 Jahre lang in einer Langzeit-Beziehung mit Miyabi Kawai

"Beziehung bedeutet: Es sind zwei unterschiedliche Menschen, die sich darauf eingestellt haben, ein Leben miteinander zu verbringen. Das heißt nicht, dass man sich gegenseitig gehört. Jeder ist ein individueller Mensch und man muss lernen, mit dem anderen umzugehen. Es gibt Dinge, die liebt man und Dinge, die hasst man. Eine Beziehung ist einfach Arbeit", erklärte Manuel Cortez beim Cinéma Erotique von LoveScout24. Klingt ziemlich unromantisch, doch scheinbar funktionierte dieses Rezept 14 Jahre lang. Ein paar aufmunternde Worte für Dauer-Singles hat er dann auch noch: "Für jeden Topf gibt es auch ein Deckel. Manchmal muss man eben länger suchen."

Hochzeits-Trauma für Manuel Cortez - "Auch meine Eltern sind getrennt"

Heiraten kam für Manuel Cortez jedoch trotz Langzeitbeziehung nicht in die Tüte "Ich brauche es einfach nicht", machte Manuel Cortez alle Hoffnungen auf eine Hochzeit mit seiner Freundin zunichte. Seine Partnerin Miyabi Kawai sah das allerdings anders. Sie wünsche sich einen Ring am Finger, aber für Cortez war das kein Thema. "Ich kenne niemanden, der nach der Hochzeit glücklich war. Auch meine Eltern sind getrennt", verriet der Schauspieler im Gespräch mit dem "OK!"-Magazin.

Manuel Cortez und Miyabi Kawai bei der Wohltätigkeitsgala

Manuel Cortez und Miyabi Kawai bei der Wohltätigkeitsgala "Tribute to Bambi" von Burda Media 2017 in Berlin. Bild: dpa

Manuel Cortez über Kinder mit Freundin Miyabi Kawai

Gemeinsamer Nachwuchs spielte für das seit Herbst 2019 getrennte Paar ebenfalls keine große Rolle zu spielen, denn beide seien eher die Karriere-Typen: "Natürlich würden wir uns freuen, wenn es passieren würde. Aber bewusst nachgedacht habe ich darüber noch nie", gab Manuel Cortez dazu in Interviews zu Protokoll. Dabei sollte es bleiben: Als sich Manuel Cortez und Miyabi Kawai trennten, hatte das Paar keine gemeinsamen Kinder.

Manuel Cortez getrennt von Miyabi Kawai: Das war der Trennungsgrund

Als die Trennung im Oktober 2019 publik wurde, sprach Manuel Cortez ganz ungezwungen über die Trennungsgründe. "Es hat sich schon in den letzten Jahren angedeutet. Mia und ich haben viel zusammen gearbeitet, was auch Vorteile hatte. Aber irgendwann wurde der Job immer wichtiger. Wir haben kaum mehr Zeit füreinander gehabt, unsere Beziehung ist immer mehr in den Hintergrund gerückt. Ich hatte das Gefühl, dass ich nicht mehr so wichtig bin", gab er ehrlich zu.

Die Trennung von seiner Langzeitfreundin habe ihm das Herz gebrochen, aber "so wollte und konnte ich nicht mehr leben", sagt Cortez. "Ich möchte Liebe in meinem Leben und nicht nur Vertrautheit und Freundschaft." Seit der Trennung herrsche Funkstille zwischen den beiden. Er sei dann nach Italien, "um den Kopf frei zu bekommen", wie er sagt. Inzwischen gab Manuel Cortez zu, dass er offen für eine neue Liebe sei.

Manuel Cortez im Kino: Das sind seine größten Filme

Neben seinen regelmäßigen Auftritten im TV, zum Beispiel bei "Let's Dance", "Promi Shopping Queen", "Hell's Kitchen" oder "Das große Promi-Backen" ist Cortez auch häufiger im Kino zu sehen. 2015 war er in "Vor der Morgenröthe" zu sehen, davor lieh er Angelo aus "Turbo – Kleine Schnecke, großer Traum" seine Stimme. Zuletzt mischte der deutsch-portugiesische Künstler, der als Manuel Armando Cortez geboren wurde, in der Pro7-Show "Global Gladiators" mit und war mehrfach im "ZDF Fernsehgarten" zu sehen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mag/kad/news.de
Fotostrecke

Manuel Cortez ist der neue Dancing Star