24.04.2017, 10.12 Uhr

Helene Fischer aktuell: Hammer-Duett! DIESER Mann trällert auf Helenes neuer CD

Auf ihrem neuen Album hat Helene Fischer ein ganz besonderes Duett geplant.

Auf ihrem neuen Album hat Helene Fischer ein ganz besonderes Duett geplant. Bild: Andreas Lander/dpa

Fast vier Jahre mussten sich Schlagerfans auf ein neues Album von Helene Fischer gedulden. Schließlich erschien die Erfolgsplatte "Farbenspiel" bereits im Oktober 2013. Zwar veröffentlichte die Schlager-Queen Ende 2015 das Album "Weihnachten", doch neue Songs suchte man darauf vergebens. Im Mai 2017 ist es jetzt endlich soweit.

Lesen Sie hier: Helene Fischer veröffentlicht neues Album – Doppel-Platin schon vor Veröffentlichung! Alles zur neuen Platte hier.

Helene Fischer auf neuer CD im Duett mit Udo Jürgens

Dass Helene Fischer ganze Stadien zum Beben bringen kann, ist bekannt. Dass sie sogar die Toten wieder zum Leben erwecken kann, hingegen nicht. Denn auf ihrem neuen Album feiert eine ganz besondere Musiklegende ihre Wiederauferstehung. Die Bonus-CD enthält den Titel "Was wichtig ist", den Helene Fischer im Dezember 2014 mit Udo Jürgens aufnahm - und zwar kurz vor dem Tod des Sängers.

Helene Fischer präsentiert neue Songs mit Andreas Gabalier und Rainhard Fendrich

Doch der gemeinsame Song mit Jürgens ist nicht das einzige Duett der neuen CD. Auch der "Volks-Rock'n'Roller" Andreas Gabalier gibt ein Stelldichein und schmettert gemeinsam mit Helene Fischer ein Rock'n'Roll-Medley. Und noch ein weiteres Schlager-Urgestein wird auf der Platte vertreten sein. Auf ihrer neuen CD präsentiert Helene Fischer eine Eigeninterpretation des Rainhard-Fendrich-Klassikers "Macho Macho". Schlager-Fans dürfen also gespannt sein.

Lesen Sie auch: Das große ABC der Schlagerstars (Teil 2) – Diesen Mann teilt sich Michelle mit Helene Fischer.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kad/news.de
Fotostrecke

Helene und ihr Flori knutschen sich durch die Jahre

Kate Middleton, Meghan Markle und Co.Heidi Klum ZDF-FernsehgartenNeue Nachrichten auf der Startseite