28.08.2020, 19.06 Uhr

Stephan Kampwirth privat: DAS wussten Sie noch nicht über den "Dark"-Liebling

Schauspieler Stephan Kampwirth begann zunächst eine Schreinerlehre.

Schauspieler Stephan Kampwirth begann zunächst eine Schreinerlehre. Bild: dpa

Stephan Kampwirth hat es geschafft - längst gehört er zur deutschen Schauspiel-Riege. Dabei hatte der im nordrhein-westfälischen Arnsberg geborene Kampwirth mit Hinblick auf seine Karriere sehr viel Glück gehabt.

Stephan Kampwirth: Vom Schreiner zum talentierten Schauspieler

Ganz ohne künstlerische Vorprägung, der Vater Unternehmer, die Mutter Hausfrau, zog es Kampwirth dennoch ans Theater. "Ich war immer Klassenclown und ein guter Sportler. Für mich war das Theaterspiel eine Möglichkeit, etwas zu sagen, zu einer Ernsthaftigkeit zu kommen, für die ich im Leben keinen wirklichen Ausdruck fand", erzählte er einst dem "Abendblatt".

Nach zunächst erfolglosen Vorsprechen, begann der heute 53-Jährige zunächst eine Ausbildung als Schreiner. Als das Hamburger Schauspielstudio Frese ihn dann aber aufnahm, brach er die Lehre ab und widmete sich fortan voll und ganz der Schauspielerei. Mittlerweile hat der gebürtige Arnsberger an zahlreichen Filmen und TV-Produktionen mitgewirkt.

Diese Filme und Serien machten Stephan Kampwirth berühmt

2015 stand er für den Cyberthriller "Who Am I" mit Wotan Wilke Möhring und Tom Schilling vor der Kamera. Bekannt wurde der 1,89 Meter große Stephan Kampwirth vor allem mit kleinen und großen Rollen in "Tatort", dem Fünfteiler "Ein unmöglicher Mann", "Lena Fauch", "Alarm für Cobra 11" und "Soko Köln". Sein neuer Film "Praxis mit Meerblick - Willkommen auf Rügen", in dem er Dr. Richard Freese spielt, der einer Studienkollegin beim Neuanfang auf der Insel Rügen helfen will und ihr mächtig den Kopf verdreht.

Stephan Kampwirth als "Peter Doppler" in "Dark"

Einem großen Publikum wurde er zudem durch seine Rolle als "Peter Doppler" in der Netflix-Hitserie "Dark" bekannt, in der er von 2017 bis 2020 in insgesamt 20 Folgen zu sehen war. Kampwirths leiblicher Sohn, Pablo Striebeck, spielt in der Serie übrigens sein jüngeres Ich.

Stephan Kampwirth privat: Familienglück mit Freundin Katharina

Privat hat der Schauspieler wahrscheinlich wenig gemeinsam mit seinen TV-Rollen. Viel ist nicht bekannt über den Charakter-Darsteller. Kampwirth, der einst mit der Schauspielerin Janna Striebeck verheiratet war, ist Vater von zwei Kindern, einem Jungen, Schauspieler Pablo Striebeck, und einem Mädchen. Sein Sohn stammt aus erster Ehe. Seine Tochter entstammt aus seiner aktuellen Beziehung mit Freundin Katharina.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/sam/news.de