21.03.2017, 08.56 Uhr

Helene Fischer: Hannes Jaenicke fordert mehr politisches Engagement

Helene Fischer wird von Schauspieler Hannes Jaenicke kritisiert.

Helene Fischer wird von Schauspieler Hannes Jaenicke kritisiert. Bild: dpa

Dass Helene Fischer öffentlich kritisiert wird, passiert selten. Denn was will man an der charmanten und erfolgreichen Schlagersängerin auch rummeckern? Wenn es nach Schauspieler Hannes Jaenicke geht, gibt es darauf eine einfach Antwort: Ihr mangelndes politisches Engagement.

Helene Fischer: Scharfe Kritik von Hannes Jaenicke

Hannes Jeanicke (l) zusammen mit Lisa Martinek und Hans Werner Meyer.

Hannes Jeanicke (l) zusammen mit Lisa Martinek und Hans Werner Meyer. Bild: dpa

Im Gespräch mit der "Rheinischen Post" bemängelte der 57-Jährige, dass Helene Fischer ihr enormes Ansehen nicht dazu nutze, sich in gesellschaftspolitische Debatten einzumischen. "Sie ist in Russland geboren. Stellen Sie sich mal vor, sie würde sich zur Flüchtlingsthematik, zu Putin, zur Syrien- oder Ukraine-Krise äußern. Sie hätte mit ihrer gewaltigen Fangemeinde richtig Einfluss", so Hannes Jaenicke gegenüber dem "Rheinischen Blatt".

Will Helene Fischer nicht anecken?

Der Grund dafür meint er zu kennen: "Viele prominente Schauspieler wollen nicht anecken." Für ihn ist Schweigen allerdings keine Option. Der Schauspieler hat schon immer "die Klappe aufgemacht".

Die 9 Geheimnisse des Superstars
Helene Fischer
zurück Weiter

1 von 9

Helene Fischer engagiert sich sozial

Doch gänzlich unengagiert ist Helene Fischer nun auch wieder nicht. Erst am letzten Wochenende trat die 32-Jährige bei der Eröffnungsfeier der Special Olympics in Schladming auf. Schenkt man Kommentaren auf ihrer Facebook-Seite Glauben, bekam sie hierfür keine Gage. Zudem sorgte sie mit ihrem Auftritt dafür, die Veranstaltung bekannter zu machen.

Lesen Sie auch: Wow! SIE schlägt Helene Fischer und Andrea Berg mit diesem Hit.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sam/news.de
Fotostrecke

Die prallsten Dekolletés im Schlager