07.03.2017, 09.00 Uhr

Pietro Lombardi: Voll schief! So blamiert sich Pietro auf Facebook

Pietro Lombardi coverte den Song

Pietro Lombardi coverte den Song "Musik sein" von Wincent Weiss. Bild: dpa

Von news.de-Volontärin Maria Gregor

Sarah und Pietro Lombardi haben keine Angst vor peinlichen Auftritten auf Facebook. Normalerweise bekommt Sarah dann einen ordentlich Shitstorm ihrer Fans und Hater. Denn egal, was sie gerade tut, sie kann es keinem Recht machen. Bei Pietro sieht das schon anders aus. Seit der Trennung der beiden haben sich viele Anhänger der Lombardis um den Sänger gescharrt. Doch diesmal hat auch er sein Fett weggekriegt.

Pietro Lombardi singt "Musik sein" von Wincent Weiss - und blamiert sich!

"Und mit dir Trompeten, Geigen und Chöre. Irgendwas gegen die Stille hier. Dann Paukenschläge auf Trommelwirbel. Und ein leises Klavier", heißt es im Song "Musik sein" von Wincent Weiss und das dachte sich wohl auch Pietro Lombardi, als er sich im Halbdunkeln beim Trällern aufnahm. Über die Qualität des Videos lässt sich ja schon streiten, schließlich kann man gerade einmal die Umrisse des Sängers dank eines weißen Caps erahnen. Wirklich schlimm wird es aber, als er anfängt zu singen.

Fieser Shitstorm! Fans von Pietro Lombardi bezeichnen Gesang als "Geheule"

"Ey da müsste Musik sein", dachten sich auch viele seiner Fans und machen ihrem Ärger in den Kommentaren Luft. Bemerkungen wie "Der soll Mal auf hören so zu singen das Geheule ist nicht mehr schön" oder "Wie gut das es Tonstudios gibt. Da ein Knopf drücken, da was wegnehmen, bis man sich das gejaule vielleicht anhören kann...", sind dort zu lesen.

Fans von Pietro Lombardi wollen ein neues Album

Seine Anhänger bemängeln außerdem, dass er den Songtext ablesen muss. "Eben the voice Kids geguckt die Ich gestern aufgenommen habe, habe mich voll gewundert das die Kids ihre Texte im Kopf haben, und nicht ablesen", kritisiert ein Fan. Außerdem wünschen sich seine Fans endlich ein neues Album mit eigenen Songs: "Warum singst du nur die Lieder von Anderen ? Warum nicht auch mal Eigene ?", schreibt ein Follower. "Sing mal was weniger trauriges.....mach mal wieder einen Song wie Call my Name", pflichtet ihm ein weiterer bei.

Über einen neuen Hit des Sängers würden sich bestimmt viele freuen und vielleicht auch in etwas bessere Qualität. Schließlich kann Pietro gut singen, dass wissen auch seine Fans. Hier lag es wahrscheinlich nur an der wackligen Handyaufnahme.

Lesen Sie auch: Neuer Diss gegen Sarah? So sauer ist er noch immer.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

grm/kad/news.de
Lena Meyer-LandrutQueen Elizabeth II.Asteroid 2020 KJ4 am 28.05.2020Neue Nachrichten auf der Startseite