10.01.2017, 14.12 Uhr

Christina Milian: Nippel-Alarm! Blitzlicht führt zu kolossalem Busen-Blitzer

Christina Milian zeigt sich gerne offenherzig.

Christina Milian zeigt sich gerne offenherzig. Bild: dpa

Mit dem Blitzlichgewitter ist das ja bekanntermaßen so eine Sache. Es deckt einfach jeden Makel auf: Make-up-Pannen, Dellen im Kleid oder unglücklich gewählte Unterwäsche. Jüngstes Beispiel dafür ist Schauspielerin und Sängerin Christina Milian.

Christina Milian: Busen-Blitzer auf dem roten Teppich

Auf einer Filmpremiere erschien die 35-Jährige in einem hautengen Glitzerkleid, das im Blitzlicht der Kamera mehr offenbarte, als ihr vorher bewusst gewesen sein dürfte. Denn durch das Kleid schimmerte nicht nur ihre Formunterwäsche, sondern auch ihr blanker Busen.

Die Sängerin hatte doch glatt ihren BH weggelassen - da war der Nippelblitzer vorprogrammiert. Milian ließ sich davon allerdings nichts anmerken, sondern genoss die Aufmerksamkeit. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt... Ob gewollt oder nicht: So offenherzig wurde sie zum Hingucker des Abends!

Lesen Sie hier: Textilallergie? Diese Stars zogen 2016 komplett blank.

Seiten: 12
Fotostrecke

Blanke Ansichten auf Catwalk und rotem Teppich