21.11.2016, 10.35 Uhr

Kate Middleton unbeliebt?: So bekommt Herzogin Kate Konkurrenz von Prinz Harrys Freundin Meghan Markle

Herzogin Kate ist, glaubt man der Gerüchteküche, in Sachen Beliebtheit beim Volk auf dem absteigenden Ast.

Herzogin Kate ist, glaubt man der Gerüchteküche, in Sachen Beliebtheit beim Volk auf dem absteigenden Ast. Bild: Facundo Arrizabalaga / EPA / picture alliance / dpa

Auch in ihrem direkten Umfeld hat Herzogin Kate seit kurzem eine neue Rivalin in Sachen Beliebtheit - nämlich Meghan Markle, die nach einer offiziellen Stellungnahme des Kensington Palasts die neue Freundin von Prinz Harry ist. Die 35-Jährige ist nicht nur als Schauspielerin äußerst erfolgreich, sondern engagiert sich auch mit Herzblut für wohltätige Zwecke. Die Pluspunkte, die die sozial engagierte Prinzessin in spe damit sammelt, sollen Herzogin Kate vor Neid erblassen lassen. Ob sich Kate künftig ein Beispiel an den anderen royalen Ladys nimmt und sich wieder öfter bei offiziellen Terminen blicken lässt, anstatt sich am heimischen Herd zu verkriechen, wird sich zeigen müssen...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de
Seiten: 12
Fotostrecke

So sehen Sie aus wie Herzogin Kate

Meghan Markle und Prinz HarryMeghan Markle, Prinz Charles, Herzogin CamillaCoronavirus-News aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite