23.08.2016, 11.53 Uhr

Ilka Bessin aktuell: Abgenommen! Das macht Cindy aus Marzahn heute

Ilka Bessin hatte im Juni 2016 ihren letzten Auftritt als Cindy aus Mahrzahn.

Ilka Bessin hatte im Juni 2016 ihren letzten Auftritt als Cindy aus Mahrzahn. Bild: dpa

Cindy aus Marzahn ist endgültig weg und ihre Darstellerin Ilka Bessin gönnt sich aktuell eine wohlverdiente Auszeit. Sie hat sich komplett aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, genießt ihr Privatleben.

Cindy aus Marzahn ist endgültig weg! Ilka Bessin nimmt sich eine Auszeit

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, weilt die 44-Jährige gerade im Urlaub. Zeit genug also, um neue Pläne für die Zukunft zu fassen. Laut dem Boulevardblatt habe Ilka Bessin auch bereits einige Kilos verloren. Gut möglich, dass mit ihrer Kunstfigur Cindy aus Marzahn nun also auch ein paar Pfunde verschwinden.

Doch wahrscheinlich bekommen Fans bald doch noch einiges von Cindy aus Marzahn zu sehen: Denn der Schauspieler und Filmemacher Matthias Schweighöfer hatte bereits im Mai 2015 angekündigt, mit seiner Firma "Pantaleon Film" ein Biopic über Comedy-Star Cindy aus Marzahn zu produzieren.

Ilka Bessin wird Mode für Übergewichtige designen

In den vergangenen elf Jahren habe sie viel erreicht, aber sie habe auch Prügel einstecken müssen, von Kritikern wie von Kollegen. Dennoch habe sie Cindy aus Marzahn nicht als Last empfunden, sondern als ihre "beste Freundin", sagte Bessin der Deutschen Presseagentur.

Künftig wolle Ilka Bessin gemeinsam mit einer Schneiderin Kleidung für Übergewichtige entwerfen, so der "Der Spiegel". Ob sie irgendwann unter ihrem eigenen Namen auf die Bühne zurückkehren werde, wisse sie noch nicht.

Lesen Sie auch: Er ist laut Umfrage der unlustigste Comedian.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

boi/sam/news.de/dpa
Fotostrecke

Deutschlands größte Witzbolde