17.07.2016, 10.36 Uhr

Miriam Pielhau tot: Bewegende Traueranzeige! So nimmt ihre Familie Abschied

Miriam Pielhau starb mit 41 Jahren.

Miriam Pielhau starb mit 41 Jahren. Bild: dpa

Mit gerade einmal 41 Jahren starb die TV-Moderatorin Miriam Pielhau am 12. Juli. Der Schock saß tief, denn eigentlich schien es, als habe sie den Krebs besiegt! Auf Facebook reagierte Sylvie Meis bestürzt über den Tod ihrer Freundin. Nun nimmt auch ihre Familie in einer bewegenden Traueranzeige Abschied.

Bewegende Zeilen! Abschied von Miriam Pielhau

Die Traueranzeige wurde in der "Siegener Zeitung" veröffentlicht. Darin steht: "Am 12. Juli 2016 entschlief nach kurzer, erneuter Erkrankung meine über alles geliebte Mama, unsere geliebte und wundervolle Tochter, Schwester und Freundin, unsere herzensgute Nichte und Cousine, wie unser aller herzliche und fürsorgliche Begleiterin im Leben

Miriam Pielhau

im Alter von nur 41 Jahren und ging uns allen voraus. Wir sind traurig und vermissen dich sehr. Du bleibst in Liebe und Dankbarkeit immer in unseren Herzen."

Erst kürzlich bedankte sich das Management von Pielhau auf ihrer Facebook-Seite über die Anteilnahme der Fans.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de
Fotostrecke

Auch diese TV-Stars starben an Krebs