29.02.2016, 12.05 Uhr

Oscarverleihung 2016: Heidi Klum lässt Annemarie Carpendale bei den Oscars abblitzen!

Strahlend schöne Moderatorin: Auf dem roten Teppich der Oscars hatte es Annemarie Carpendale zunächst nicht leicht.

Strahlend schöne Moderatorin: Auf dem roten Teppich der Oscars hatte es Annemarie Carpendale zunächst nicht leicht. Bild: dpa

Denn wie die 38-Jährige im Interview mit "Gala" erklärt, ist Los Angeles für sie bereits zu einer zweiten Heimat geworden. "Es ist wie nach Hause kommen." Dazu trägt wohl auch bei, dass die schöne Moderatorin immer unter derselben Adresse am Sunset Boulevard nächtigt. Zudem kenne Sie die Stadt inzwischen richtig gut.

Ganz so routiniert wie in den letzten Jahren auf dem roten Teppich vor dem Dolby Theatre sollte es in diesem Jahr dann aber doch nicht werden. Denn nicht nur waren für die Oscars 2016 ganze dreieinhalb Stunden Live-Berichterstattung angedacht, Annemarie musste auch noch auf ihren bisherigen Co-Reporter Steven Gätjen verzichten.

Annemarie Carpendale bei Oscars 2016 ohne Steven Gätjen

Bereits seit Anfang 2016 steht Gätjen beim öffentlich-rechtlichen Sender ZDF unter Vertrag und moderierte dort bereits verschiedene Shows wie "Die versteckte Kamera 2016 – Prominent reingelegt" oder "I can do that – Die große Promi-Challenge".

Annemarie schien ihrem großen Abend dennoch gelassen entgegenzusehen, schließlich kann auch sie bereits auf eine zehnjährige Erfahrung am Red Carpet zurückblicken. Dazu beigetragen hat wahrscheinlich auch ein in diesem Jahr einmal mehr perfekt gelungener Look der Moderatorin. Dieser basierte unter anderem auf einem maßgeschneiderten Kleid der Designerin Galia Lahav aus Tel Aviv sowie Ohrringen des brasilianischen Juweliers H. Stern, Preis insgesamt: schlappe 55.000 Euro.

Heidi Klum lässt Annemarie Carpendale abblitzen

Ganz so entspannt wie sich Annemarie im "Gala"-Interview gab, sollten die Oscars dann aber dennoch nicht werden. Denn nicht nur die Moderatorin musste an diesem Tag auf Kollege Gätjen verzichten, auch Zuschauer und Stars schienen den charmanten Moderator zu vermissen. Ein kurzer Auftritt Heidi Klums, die Annemarie eiskalt abblitzen ließ, wollte da auch nicht so wirklich helfen. Die Kommentare der Oscar-Fans fielen entsprechend aus.

Seiten: 12