23.12.2015, 08.00 Uhr

Häuser, Privatjets, diamantbesetzte Vibratoren: Das schenken die Kardashian-Wests ihren Kindern!

Tiaras, Ponys, Häuser - Die Stars übertreffen sich beim Schenken jedes Jahr selbst.

Tiaras, Ponys, Häuser - Die Stars übertreffen sich beim Schenken jedes Jahr selbst. Bild: drubig-photo / fotolia

Kim Kardashian und Kanye West verwöhnen ihre kleinen Kinder natürlich nicht einfach mit Bauklötzen und Bilderbüchern. Unter dem Christbaum des Rappers und seiner Familie lag 2014 eine Tiara für Töchterchen North (2) im Wert von über 50.000 Euro. Auch eine Spielzeug-Version des schwarzen Geländewagens ihres Daddys hat dieser ihr stolz überreicht. Kanye selbst wurde im Vorjahr von seiner kurvigen Frau übrigens mit Nacktbildern von Star-Fotograf David LaChapelle überrascht. Wert: 3,5 Millionen Euro.

 

Gwyneth Paltrow: abgehobener können Weihnachtsgeschenke nicht sein!

Gwyneth Paltrow veröffentlicht auf ihrem Blog "Goop" jedes Jahr ihre "besten" Geschenkideen. 2015 empfiehlt sie ihren Fans, sich gegenseitig mit Premium-Toilettenpapier (890 Euro), einem Mah-Jong-Set (42.900 Euro) oder einem Vaginal-Dampfgerät zu beschenken. Ob diese "alltagstauglichen" Geschenke wohl auch Eindruck bei Oma oder der Schwiegermutter machen? Wir testen es besser nicht...

 

 

Ob Nicole Scherzinger 2015 wohl Luxus-Geschenke von Lewis Hamilton bekommt?

Lewis Hamilton überschüttete seine On/Off-Freundin Nicole Scherzinger 2013 einem Insider zufolge mit Luxus pur! Angeblich ließ der Rennfahrer extra ein Diamant-Armband von "Tiffany's" anfertigen. Wert: 71.000 Euro! Zudem durfte sich die ehemalige "Pussycat Dolls"-Sängerin dem Insider zufolge über eine Designer-Handtasche und Louboutins für knapp 2.700 Euro freuen.

 

 

Victoriassssss neuestes Schmuckstück

Auch Victoria Beckhams Mann beglückte sie mit reichlich Luxus - und das im doppelten Sinne! Denn neben einem rubinverzierten Diamant-Collier soll David seiner Frau auch einen diamantbesetzten Vibrator geschenkt haben. Hoffentlich hat Victoria das Päckchen nicht vor ihren vier Kindern ausgepackt...

 

Es gibt Geschenke, die passen unter keinen Weihnachtsbaum. Rihanna bekam von ihrem Mentor Jay-Z und dessen Plattenlabel zur Belohnung für ihre gute Arbeit einen Porsche Turbo 911 S im Wert von 120.000 Euro!

Kristen Stewart kaufte ihrem Ex Robert Pattinson in glücklichen Zeiten zwei Vintage-Gitarren. Unterm gemeinsamen Christbaum fand der am Weihnachtsmorgen eine Fender Jazzmaster von 1959 und eine K&F Lap Steel von 1947. Dafür ließ die schüchterne Twilight-Schauspielerin knapp 12.000 Dollar springen! Na dann: Merry Christmas!

 

Brangelina: basteln statt kaufen

Es gibt aber auch andere Promi-Beispiele. Angelina Jolie und Brad Pitt machen sich und ihren Kindern keine teuren Weihnachtsgeschenke: Die Jolie-Pitts basteln etwas für jedes Familienmitglied. Diese Familie hat den Sinn von Weihnachten wohl am ehesten verstanden.

 

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/news.de
Seiten: 12