10.11.2015, 11.05 Uhr

Sabia Boulahrouz Baby-News: Darum zog sich Rafaels Ex aus der Öffentlichkeit zurück!

Mit diesem Bild meldet sich Sabia in der Öffentlichkeit zurück.

Mit diesem Bild meldet sich Sabia in der Öffentlichkeit zurück. Bild: instagram.com/sabia_boulahrouz/

Von news.de-Redakteur Tobias Rüster

Was musste Sabia Boulahrouz in den letzten Wochen und Monaten seit der Trennung von Rafael van der Vaart und ihrer gleichzeitigen Schwangerschaft nicht alles über sich und ihr ungeborenes Kind lesen. Da wurde erst darüber spekuliert, ob Boulahrouz und van der Vaart noch ein Paar seien, dann wunderte man sich über Sabias fehlenden Babybauch und anschließend über die Sabia-kritischen Äußerungen von Rafaels Familie.

Sabia Boulahrouz schwanger: Rafael van der Vaarts Familie zweifelt ihren Babybauch an

Vor knapp zwei Wochen äußerten sich Rafaels Großeltern, Opa Rafael Garcia Peci und seine Oma Dolores. Und die wollen nichts von einem weiteren Enkelkind wissen. Rafael habe ihnen dazu nichts gesagt, erklären die beiden bei RTL und bei "Bunte Online". In die gleiche Kerbe schlug auch Rafaels Mutter Lolita, die in der niederländischen Zeitung "AD" zu dem Thema Stellung bezog und bekannte: "Sabia nimmt die ganze Welt auf den Arm. Es scheint so, als seien alle verrückt geworden. Was denken sie nur? Diese Frau hat nicht mal einen Bauch."

Deshalb zog sich Sabia Boulahrouz aus der Öffentlichkeit zurück

Keine leichte Zeit für Sabia Boulahrouz, die sich zuletzt beinahe ganz aus der Öffentlichkeit zurückzog. Dabei waren es offenbar nicht nur die negativen Schlagzeilen, die für eine Sabia-Pause sorgten. Wie die "Gala" in ihrer Online-Ausgabe berichtet, ging es Sabia auch gesundheitlich nicht so gut. Demnach war sie zuletzt an der Grippe erkrankt und musste sich schonen. Doch die ist jetzt überstanden - und Sabia meldete sich mit einem neuen Schnappschuss und einem Dankeschön bei ihren Instagram-Fans zurück.

Konzentriert sich Sabia jetzt voll auf ihr Baby?

Auch wenn der Eindruck täuschen kann, auf dem Bild scheint Sabia frischer und erholter zu wirken als noch zuletzt. Ist sie mit ihrer Schwangerschaft jetzt endlich so richtig glücklich? Mut sprechen ihr auch ihre Instagram-Follower zu. "Sabia du schaffst das!", "du bist eine Powerfrau Sabia weiter so" und "Sabia du bis eine tolle & vorallem starke frau !!! Lass dich nicht unterkriegen !!!!!!!", gibt es unter Sabias neuem Bild zu lesen!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sam/news.de
Fotostrecke

Bildbeweis: Sabias langer Weg in die Krise

Queen Elizabeth II.Lena Meyer-LandrutChristian DrostenNeue Nachrichten auf der Startseite