03.10.2015, 08.00 Uhr

Sylvie Meis, Verona Pooth, Micaela Schäfer: Völlig blau und ohne Slip - im Kampf um die schlüpfrigste Schlagzeile

Micaela Schäfer, Sylvie Meis und Verona Pooth (v.li.).

Micaela Schäfer, Sylvie Meis und Verona Pooth (v.li.). Bild: dpa

Von news.de-Redakteurin Ines Fedder

Nein, diese drei Promi-Grazien waren nicht auf dem Oktoberfest und sorgten dennoch für hemmungslose Schlagzeilen. Allen voran Sylvie Meis, die mit einem durchsichtigen Kleinen Schwarzen bei der "Holiday on Ice"-Gala erschien. Für erotische Phantasien sorgte hingegen auch Micaela Schäfer - allerdings in dieser Woche auf eine ganz spezielle Art und Weise.

Sylvie Meis ohne Schlüpfer auf der Bühne - So brachte sie das Eis zum Schmelzen

Endlich war es soweit. Moderatorin Sylvie Meis durfte die neue "Holiday on Ice"-Show präsentieren und kam zur Premiere in einem Hauch von Nichts. Anders könnte man diesen Fummel wohl nicht beschreiben, denn das schwarze Kleid war an den Seiten nur mit einem Netz-Stoff befestigt. Sagen wir es offen: Untenrum ließ Sylvie tief blicken. "Für mich ist der Auftritt hier ein Heimspiel", sagte Sylvie bei der Premiere und wollte wohl in ihrer Heimatstadt Hamburg sicher gehen, das niemand ihr die Show stiehlt. Gut gemacht Sylvie, das ist dir in der Tat gelungen. Damit hast du eine richtig gute "Slip"-Einlage hingelegt. Genau wie bei diesen drei unvergesslichen Auftritten!

Seiten: 123
Fotostrecke

Ihre 10 peinlichsten Fotos