18.11.2014, 10.40 Uhr

Angelina Heger auf Facebook: Bachelor-Zicke oben ohne - Vorgeschmack aufs Dschungelcamp?

So sexy zeigt sich Bachelor-Zicke Angelina Heger auf Facebook - nicht jedem Fan gefällt das.

So sexy zeigt sich Bachelor-Zicke Angelina Heger auf Facebook - nicht jedem Fan gefällt das. Bild: news.de-Screenshot (Facebook/Angelina Heger)

Von news.de-Redakteurin Juliane Ziegengeist

Sie war die Kandidatin, die in der Bachelor-Staffel 2014 am meisten polarisierte: Angelina Heger. Mit 765.000 Facebook-Fans hat sie um ein Vielfaches mehr Follower als ihre Mitstreiterinnen und selbst der Bachelor. Eine Karriere im Trash-TV-Bereich und It-Girl auf den roten Teppichen schien daher nicht abwegig. Doch bis auf ein paar Interviews in Promi-Magazinen und Auftritten bei Promi Shopping Queen und dem perfekten Promi Dinner wurde daraus bisher nicht viel.

Der Bachelor 2014: So bekriegen sich Katja und Angelina auf Facebook!

Angelina Heger nackt auf Facebook: Sideboob-Alarm erzürnt so manchen Fan

Allein durch so manchen Shitstorm blieb Heger im Gespräch. Daran scheint die 22-Jährige auch weiter hart zu arbeiten. Jüngst postete sie ein Oben-ohne-Foto von sich auf ihrer Facebook-Seite. Darauf räkelt sich das Gelegenheitsmodel in einer Jeans und mit freiem Oberkörper auf dem Boden - Sideboob-Alarm inklusive. Manche finden das zu viel des Guten, Heger hingegen halb so wild: «AAAAAH BRÜSTE VON DER SEITE. SKANDALÖÖÖS», kommentiert sie den Nackt-Schnappschuss.

Bleib so, wie du bist: Angelina Heger für vermeintliche Natürlichkeit kritisiert

Viel interessanter ist dann auch, was die 22-Jährige über dem Bild philosophiert. «Bleib immer du selbst! Und sei vor allem stolz darauf, wie Gott dich geschaffen hat», heißt es dort. An und für sich eine gesunde Einstellung - die die Fans ihr allerdings nicht so ganz abkaufen wollen. «Gott hat dich aber nicht mit Extensions geschaffen», mosert zum Beispiel ein User. Andere kritisieren die offensichtliche Bildbearbeitung.

Dschungelfieber: Diese Promis stehen bereits fest!

Angelina Heger bald im Dschungelcamp - noch mehr nackte Einblicke?

Da fragt man sich nicht ganz unberechtigt, wie das mit Hegers «Wie Gott dich geschaffen hat»-Credo zusammenpasst. Zwar betont die Berlinerin, mit dem Training nicht abnehmen, sondern einfach nur ihre Fitness erhöhen zu wollen. Der Name Size Zero spricht jedoch eine andere Sprache. Ob Angelina Heger ihren Körper tatsächlich fürs Dschungelcamp stählt und wir dort noch mehr nackte Einblicke erhalten, bleibt abzuwarten.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

zij/bua/news.de
Fotostrecke

Blanke Ansichten auf Catwalk und rotem Teppich