20.11.2020, 11.12 Uhr

News des Tages: Ekel-Käse zurückgerufen / Kannibalen-Mord in Berlin / Strompreis-Schock 2021

Wegen Listerien ruft ein Hersteller mehrere Weichkäse-Produkte zurück.

Wegen Listerien ruft ein Hersteller mehrere Weichkäse-Produkte zurück. Bild: AdobeStock / Gresei

Da lacht ganz Twitter! Rudy Giuliani läuft die Haarfarbe übers Gesicht

Da kam Donald Trumps Anwalt Rudy Giuliani aber ganz schön ins Schwitzen. Vor einem Millionen-Publikum lief dem 76-Jährigen plötzlich sein Haarfärbemittel übers Gesicht. Ein an Peinlichkeit kaum zu übertreffender Auftritt, finden etliche Twitter-User. >>zum Artikel

4 Verletzte, darunter ein Kind (11)! Opfer nach Angriff in Lebensgefahr

Im nordrhein-westfälischen Oberhausen kam es am Donnerstagabend offenbar zu einem Familiendrama. Ein Mann verletzte vier Personen - darunter ein elfjähriges Kind - mit einer Stichwaffe, mehrere Opfer schweben in Lebensgefahr.>> zum Artikel

Kannibalismus-Verdacht! Was geschah mit dem vermisstem Stefan T. (44)?

Seit September 2020 galt Stefan T. aus Berlin-Lichtenberg als vermisst - jetzt wurden die sterblichen Überreste des Mannes gefunden. Die Polizei hegt einen schrecklichen Verdacht: Wurde der Mann Opfer von Kannibalismus? >> zum Artikel

Trauriger Rekord! 23.648 Neuinfektionen in Deutschland

Zeigt der Lockdown keine Wirkung? Am Freitag, dem 20.11.2020, sind in Deutschland mehr als 23.600 neue Coronavirus-Infektionen gemeldet worden - ein trauriger Rekord. Unterdessen gibt es Hoffnungen auf einen baldigen Impf-Start. >> zum Artikel

Mit Listerien verseucht! Hersteller ruft Weichkäse zurück

Achtung, Käse-Rückruf! Ein Hersteller ruft aktuell einen Weichkäse aus dem Verkauf zurück. Der Grund: Eine Verunreinigung mit Listerien. Welche Käsesorte vom Rückruf betroffen ist, erfahren Verbraucher hier. >> zum Artikel

Gefahr für die Gesundheit! Hersteller ruft zwei Wurstsorten zurück

Schlechte Nachrichten für Wurstliebhaber! Gleich zwei Wurstprodukte müssen aufgrund von Verunreinigung mit Listerien zurückgerufen werden. Es wird vor Gefahren für die Gesundheit gewarnt. Um folgende Wurstsorten handelt es sich. >> zum Artikel

Preisschock für Verbraucher! Grundversorger schrauben Kosten hoch

Bei den Energiekosten ist für die Haushalte in Deutschland keine Entlastung in Sicht - obwohl der Bund viele Milliarden Euro in die Deckelung der EEG-Umlage steckt. Verbraucherschützer sehen Spielraum für einen niedrigeren Strompreis. >> zum Artikel

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kns/news.de