09.06.2021, 11.00 Uhr

Schock-Video: Im Drogen-Rausch! Nackte Frau nimmt Steakhouse auseinander

Eine Frau hat nackt ein Restaurant verwüstet.

Eine Frau hat nackt ein Restaurant verwüstet. Bild: AdobeStock / alfa27 (Symbolbild)

So manche Dame strebt bei Twitter, Facebook, Instagram, YouTube und Co. ja bekanntlich nach Ruhm und Popularität. Doch ob sich DIESE Frau über ihre neu gewonnene Bekanntheit im Internet wirklich freut, sollte man doch eher anzweifeln. Wie dem auch sei, es lässt sich nicht mehr ändern: Die 53-jährige Tina Kindred wurde einem Bericht von "Fox News" zufolge verhaftet, als sie beschloss, sich auszuziehen und ein Steakhouse in Marion County (US-Bundesstaat Florida) zu verwüsten.

Lesen Sie auch: Plötzlich zückte sie die Waffe! Frau (24) schießt Schwester den Kopf weg

Schock-Video geht viral: Nackte Frau verwüstet Steakhouse in Florida

Wenn man sich schon auszieht, nackt auf die Bar des Restaurants klettert und mit Alkoholflaschen, Gläsern und anderen Gegenständen wirft, kurz bevor der herbeigerufene Polizeibeamte eintrifft, sollte man eben sicherstellen, dass kein anderer Gast das Smartphone zückt und das Schlamassel aufzeichnet. Da das natürlich mittlerweile nahezu ausgeschlossen erscheint, ist es nicht verwunderlich, dass man seine eigene Verhaftung später noch im Netz findet.

Nackte Frau demoliert Einrichtung in Restaurant - dann trifft sie der Taser des Polizisten

Es ist ein bitteres Ende, das Tina Kindred widerfährt. Nachdem sie die anscheinend die Bitten von Umstehenden ignoriert, mit ihrer Zerstörungs-Arie aufzuhören, und sie auch auf die Warnung des Polizisten nur abschlägig reagiert, bekommt sie die Wucht seines Tasers zu spüren. Jetzt muss sie sich unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht verantworten.

Es war übrigens nicht der erste Versuch der Frau, an diesem Abend für Ärger zu sorgen. Wie Zeugen ausgesagt haben, soll sie bereits versucht haben, in ein anderes Restaurant zu gelangen. Dort wurde sie allerdings abgewiesen. In einer späteren Untersuchung wurde der Frau Cannabis-Konsum nachgewiesen. Weitere Substanzen wurden in ihrem Körper nicht gefunden.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/loc/news.de