06.03.2021, 10.31 Uhr

Tödliche Hunde-Attacke: 7 Pitbulls zerfleischen Spaziergänger das Gesicht - TOT

Sieben Pitbulls zerfleischten einen Mann zu Tode.

Sieben Pitbulls zerfleischten einen Mann zu Tode. Bild: dpa (Symbolbild)

Es klingt wie die Szene aus einem schrecklichen Horror-Film: Gleich sieben Pitbull-Hunde fallen einen wehrlosen 46-Jährigen an, der seinen morgendlichen Spaziergang macht. Die Tiere zerreißen dem Mann auf einer unbefestigten Straße in der brasilianischen Region Lageado Feio regelrecht das Gesicht. Über den grausamen Vorfall berichtet aktuell der britische "Daily Star".

Horror-Pitbulls zerfleischen Mann bei Spaziergang das Gesicht

Bereits im Februar sei der Mann von den Hunden ohne ersichtlichen Grund angegriffen worden, schreibt das Blatt. Der 46-jährige Aglacir de Macedo Pereira habe seinen regelmäßigen Spaziergang genossen, als die wilden Hunde unter einem Tor hindurch von einer Farm geflüchtet seien. Die Vierbeinen hätten den Mann sofort angefallen, ihn auf den Boden gezerrt und schließlich immer wieder ins Gesicht gebissen.

Dem "Daily Star" zufolge sollen tapfere Passanten versucht haben, den Mann vor dem grausamen Hunde-Angriff zu retten und sofort einen Krankenwagen gerufen haben. Sie halfen Aglacir de Macedo Pereira die Straße hinunter, wo er in einen Rettungswagen verfrachtet wurde, welcher ihn in das mehr als 32 Kilometer entfernte Santa Cruz Krankenhaus im Zentrum von Pinhao gebracht habe.

46-Jähriger stirbt nach Hunde-Attacke im Krankenhaus: Haut vom Schädel gezogen

Doch die Rettung kam zu spät: Nach seiner Ankunft im Krankenhaus starbPereira auf tragische Weise an seinen Verletzungen. Es müssen grausame Schmerzen gewesen sein: Die Hunde hatten die gesamte Haut auf dem Gesicht des Mannes abgebissen und seinen Schädel vollständig freigelegt. Seine Familie hat den Besitzer des Hundes beschuldigt, die Tiere nicht richtig eingepfercht zu haben. Ob es zu einer Anklage gegen den Mann kommt, ist noch unklar. Aktuell untersucht die Polizei den Fall.

Lesen Sie auch: Jetzt ist er tot! Ärzte erkennen Tumor nicht und weisen Todkranken ab

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sig/news.de