22.02.2021, 16.37 Uhr

Mildred Alexis Old Crow ist tot: Nach fast 2-jähriger Suche! Leiche von Mädchen (8) gefunden

Die kleine Mildred (8) wurde tot aufgefunden.

Die kleine Mildred (8) wurde tot aufgefunden. Bild: AdobeStock / izzzy71 (Symbolbild)

Jetzt herrscht traurige Gewissheit. Die kleine Mildred Alexis Old Crow ist tot. Das vermisste achtjährige Mädchen wurde tot in einem Montana-Indianerreservat aufgefunden, nachdem es 2019 das letzte Mal gesehen worden war. Wie das kleine Mädchen zu Tode gekommen ist, bleibt vorerst unklar.

Mildred Alexis Old Crow ist tot - Leiche von 8-Jähriger gefunden

"Unsere Herzen schmerzen für die Familie und ich erhebe sie im Gebet", sagte Frank White Clay, Vorsitzender des Crow Stammes, in einer Erklärung laut "Billings Gazette". "Die gesamte Gemeinde spürte den Verlust, als Mildred vermisst wurde, und wir spüren ihn heute wieder", fuhr Clay fort. "Ich hoffe, dass wir einen Abschluss finden, gemeinsam trauern und daran arbeiten können, dass Kinder im Crow Reservat und darüber hinaus geschützt und unterstützt werden", fügte er hinzu. "Wir wollen Gerechtigkeit für dieses Kind und für alle Opfer, die in Reservaten im ganzen Land vermisst werden", endete Clay.

Warum musste Mildred Alexis Old Crow sterben? Wer fand ihre Leiche?

Bereits im vergangenen Dezember hatte es in Zusammenhang mit dem Vermisstenfall zwei Verhaftungen gegeben. Damals seien zwei Frauen inhaftiert worden, die für das Kind verantwortlich gewesen seien, schreibt die britische "The Sun". Sie werden aktuell gegen eine Kaution in Höhe von 5.000 US-Dollar festgehalten, nachdem sie wegen Gefährdung des Wohlergehens eines Kindes und Missbrauchs angeklagt wurden. Wie das Mädchen zu Tode gekommen ist und wer seine Leiche schließlich entdeckt habe, bleibt vorerst unklar.

Lesen Sie auch: Todesstoß live bei Tik Tok? 19-Jähriger über Brücke geworfen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de