08.01.2021, 11.30 Uhr

Collien Ulmen-Fernandes: Überraschung! SIE ist die Neue an Florian Silbereisens Seite

Collien Ulmen-Fernandes heuert als Schiffsärztin auf dem

Collien Ulmen-Fernandes heuert als Schiffsärztin auf dem "Traumschiff" an. Bild: picture alliance/Henning Kaiser/dpa

Collien Ulmen-Fernandes wird Schiffsärztin auf dem ZDF-"Traumschiff". In der Folge zu Ostern 2021 sei die 39-Jährige in der Rolle zu sehen, teilte der Mainzer Sender am Montag mit. Zuvor hatte das Nachrichtenportal "t-online" berichtet.

Collien Ulmen-Fernandes als neue Schiffsärztin auf dem ZDF-"Traumschiff"

Collien Ulmen-Fernandes freut sich riesig auf ihren neuen Job. Gegenüber "Bild" sagte sie: "Ich gehöre jetzt fest zur Traumschiff-Crew! Florian Silbereisen, Barbara Wussow, Daniel Morgenroth und ich haben schon den neuen Vorspann gedreht. Als Schiffsärztin heiße ich ,Dr. Jessica Delgado'. Das ist eine feste, durchgehende Rolle und man sagte mir, ich darf so lange bleiben, wie ich möchte."

Ulmen-Fernandes werde jedoch nicht auf Dauer zur Crew gehören. "Die Rolle der Schiffsärztin oder des Schiffarztes wird künftig immer wieder von wechselnden Personen ausgefüllt", erläuterte eine ZDF-Sprecherin. Im Dezember war Nick Wilder nach zwei Dutzend Folgen und rund zehn Jahren als "Dr. Sander" von Bord gegangen. In zwei Folgen hatte Sina Tkotsch dann seine Nachfolgerin "Dr. Julia Brand" gespielt. Wir sind gespannt, wie lange der TV-Star an der Seite von Florian Silbereisen über die Meere schippert. Ihren ersten Einsatz hat sie Anfang April.

Schon gelesen?Flori privat wie nie! DAS sagt er über seine neue Liebe

Collien Ulmen-Fernandes drehte zuerst mit einem Silbereisen-Double

Zunächst musste sie ihre Rolle geheim halten. Auch beim Dreh auf den Malediven war so einiges anders. Sie drehte nämlich nicht mit Florian Silbereisen, sondern mit einem Double - wegen Zeitproblemen. "Meinen ersten Traumschiff-Dreh hatte ich mit einem Silbereisen-Double. Er hat wiederum für seine Szenen ein Collien-Double gehabt. Es ging terminlich bei uns nicht anders. Später werden die Einstellungen so zusammengeschnitten, dass man denkt, wir wären zusammen dort gewesen." Als sich beide endlich trafen, hätten sie sich sofort gut verstanden.

Bekannt wurde die Frau von Christian Ulmen (Weimar-"Tatort") in den Nullerjahren unter anderem als Moderatorin des inzwischen eingestellten Musiksenders Viva. Sie war seither in zahlreichen Fernsehserien zu sehen, unter anderem in der Joyn-Streamingserie "jerks."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/sig/news.de/dpa