08.12.2020, 14.20 Uhr

Wetterphänomen 2020: Jahrhundertwinter durch La Niña? DAS sagt ein Meteorologe

Droht uns ein Jahrhundertwinter?

Droht uns ein Jahrhundertwinter? Bild: AdobeStock / Netzer Johannes

Bereits vor einige Monaten prophezeiten Meteorologen des US-amerikanischen Wetterdienstes NOAA, dass das Klimaphänomen La Niña in diesem Jahr auftreten könnte. Und sie sollten recht behalten. Auch von dramatischen Auswirkungen auf das Wetter in Europa war die Rede. Experten sprachen nämlich davon, dass La Niña den Winter in Deutschland beeinflussen könnte. Einige prophezeiten sogar einen Jahrhundertwinter. Doch kann das wirklich sein?

LaNiña 2020: Droht Deutschland ein Jahrhundertwinter? Meteorologe erteilt Wetterprognose knallharte Abfuhr

Die Klimaanomalie La Niña ist das Gegenstück zum El-Niño-Phänomen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) schreibt, kühlen sich bei dieser "Kalten Episode" die oberen Wasserschichten des tropischen Ostpazifiks anomal stark ab. Dadurch verstärken sich nicht nur die tropischen Passat-Ostwinde. Während in Südostasien sowie Australien schwere Unwetter mit sintflutartigen Starkregenfällen drohen, könnte es in Südamerika extreme Trockenheit geben. Zuletzt trat das Phänomen im Jahr 2010 auf und bescherte Deutschland flächendeckend weiße Weihnachten, heißt es bei "wetter.net".

Weiße Weihnachten in Deutschland? Noch keine seriöse Aussage möglich

Die Prognose eines Jahrhundertwinters sei jedoch völlig unseriös. "Es ist wirklich ein Jammer mit dem unseriösen und unwissenschaftlichen Gerede. Natürlich kann La Niña Einfluss auf den Winter haben, aber es ist nur einer von ganz vielen Faktoren, die eine Rolle spielen. Der größte Unsinn in diesem Jahr: Weihnachten soll in diesem Jahr weiß und kalt werden. Darüber kann man heute noch überhaupt keine Aussage treffen",sagte Meteorologe Dominik Jung von "wetter.net".

Noch fehle von einem Jahrhundertwinter jede Spur."Von einer Einwinterung sind wir in Deutschland weit entfernt", sagt Jung weiter. "Weder viel Schnee noch Frost konnten sich bisher etablieren."

Lesen Sie auch: Achtung, Wetter-Monster! Die Folgen für Deutschland sind verheerend.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/fka/news.de
Themen: Wetter, Winter