15.10.2020, 11.40 Uhr

Aldi, Lidl, Penny: Bitte nicht essen! Discounter rufen Fruchtjoghurt zurück

Eine beliebte Joghurt-Sorte, die bei Aldi, Penny und Lidl verkauft wurde, wird aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes zurückgerufen (Symbolbild).

Eine beliebte Joghurt-Sorte, die bei Aldi, Penny und Lidl verkauft wurde, wird aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes zurückgerufen (Symbolbild). Bild: Adobe Stock / anaumenko

Frischer Fruchtjoghurt gehört zu den beliebtesten Lebensmitteln in deutschen Haushalten - doch aktuell ist vom Verzehr einer speziellen Sorte des Molkereiproduktes abzuraten. Ein Produktrückruf, der Mitte Oktober 2020 von der Ehrmann GmbH veröffentlicht wurde, macht auf mögliche Gesundheitsgefahren aufmerksam, wegen denen ein Joghurt aus der Almighurt-Produktreihe aus dem Verkauf genommen und zurückgerufen wird.

Produktrückruf aktuell: Almighurt-Joghurt "Himbeer" wegen Metallsplitter-Gefahr zurückgerufen

Vom jüngst veröffentlichten Produktrückruf betroffen ist der Almighurt-Joghurt der Geschmacksrichtung "Himbeere" mit dem Verfallsdatum 29.10.2020 und der Los-Kennzeichnung 1001151131. Verkauft wurde das beliebte Molkereiprodukt der Mitteilung zufolge in den Bundesländern Bayern, Berlin, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und in Sachsen. In den 150-Gramm-Bechern des Himbeer-Joghurts aus der Ehrmann-Produktion könnten Metallteile enthalten sein, die eine Gesundheitsgefahr darstellen.

Joghurt von Aldi, Penny und Lidl zurückgerufen: Ehrmann warnt vor Joghurt-Verzehr

Die Ehrmann GmbH teilte mit, dass der Joghurt ausschließlich bei Lidl, Aldi Nord, Aldi Süd und Penny verkauft worden sei. Kunden, die den Almighurt-Joghurt in der Geschmacksrichtung "Himbeere" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 29. Oktober 2020 gekauft haben, werden gebeten, das Produkt nicht zu verzehren, sondern den Joghurt im Supermarkt zurückzugeben. Der Kaufpreis werde den Kunden erstattet, auch wenn kein Kassenbon vorgelegt werde.

Schon gelesen? Verbraucher in Gefahr! Aldi ruft DIESE Käse-Sorten zurück

Verbraucherfragen zum aktuellen Produktrückruf beantwortet die Ehrmann GmbH unter der kostenlosen Service-Hotline mit der Rufnummer 0800 - 347 62 66.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa