18.09.2020, 14.35 Uhr

Selbstmord-Drama in Tunstall, England: Unter Brücke erhängt! Familienvater kündigt Suizid bei Facebook an

Ein Familienvater verkündete seinen Selbstmord bei Facebook.

Ein Familienvater verkündete seinen Selbstmord bei Facebook. Bild: Adobestock/holwichaikawee

Es ist tragisch, was sich im kleinen Örtchen Tunstall in England zugetragen hat. Am 19. November des vergangenen Jahres ging ein Mann mit seinem Hund in den frühen Morgenstunden spazieren und machte eine schaurige Entdeckung: Unter einer Brücke hing die Leiche von Kane Watkins (33). Die Gerichtsmedizin geht von einem Selbstmord aus. Wie sich später herausstellte, kündigte er seinen Selbstmord vorher bei Facebook an, schreibt der "Daily Mirror".

Mehr zum Thema: Hier finden Sie Hilfe bei Suizidgedanken

Selbstmord-Drama! Kane Watkins kündigt Suizid bei Facebook an

Polizeibeamte entdeckten nachKane Watkins Suizid Textnachrichten auf seinem Facebook-Profil, sowie ein Foto von einer Schlinge und einer Flasche Wodka. Am 3. November schrieb er: "Ich werde meinem Leben ein Ende setzen." Am folgenden Tag schrieb er: "Niemand kann mir helfen" und "Zu viel, ich kann es nicht mehr verkraften". Am 18. November schickte er eine Abschiedsbotschaft, die einfach "Auf Wiedersehen" lautete. Am Abend vor seinem Tod veröffentlichte er seine letzte Nachricht: "Ich bin bereit, heute Abend zu gehen."

Familienvater hatte bei Selbstmord Kokain und Alkohol im Blut

Bei den Untersuchungen fanden die Gerichtsmediziner neben Kokain und einer therapeutischen Diazepammenge auch Alkohol in Kane Watkins Blut. Die stellvertretende Gerichtsmedizinerin Margaret Jones sagte: "Kane litt unter einer Alkoholsucht. Drogen schienen keine große Rolle in seinem Leben zu spielen, aber es ist klar, dass er sowohl Alkohol als auch Drogen genommen hatte. Es könnte sein, dass sie Kane zu einem Verhalten veranlassten, das er sonst nicht getan hätte." In der Vergangenheit erkrankte er an einer Depression und hat sich selbst verletzt. 

Schon gelesen? Todes-Drama! Mutter von 13 Kindern tot aufgefunden

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/loc/news.de
Themen: Selbstmord