16.09.2020, 10.16 Uhr

Tödlichere Schießerei in Texas: Bandenkrieg! 18-Jährige erschießt schlafende Frau

Die 20-jährige Sierra Rhodd wurde im Schlaf erschossen.

Die 20-jährige Sierra Rhodd wurde im Schlaf erschossen. Bild: AdobeStock/ stokkete

Die gerade einmal 18 Jahre alte Emma Presler muss ich vor Gericht verantworten, weil sie eine schlafende Frau erschossen hat. Wie aktuell die britische "The Sun" berichtet, wurde die Jugendliche am Montag in Harris County im US-Bundesstaat Texas wegen Mordes angeklagt.

18-Jährige soll schlafende Frau (20) erschossen haben

Das Opfer, Sierra Rhodd, litt zum Zeitpunkt ihres Todes an Zerebralparese, einer Gehirnschädigung. Ereignet haben soll sich die Tragödie am Sonntag gegen 23 Uhr. Gemeinsam mit anderen Angreifern soll Presler Schüsse auf das Haus der Verstorbenen abgefeuert haben. Diese trafen die Schlafende und führten zum Tod. Rhodds Eltern sowie ihr 15 Jahre alter Bruder waren zum Zeitpunkt des Angriffs ebenfalls im Haus. "Sie war mein Baby. In einem Moment war sie da und im nächsten war sie weg", erklärte Sierras Vater gegenüber dem Nachrichtenportal "abc13.com".

Schüssen galten vermutlich dem Bruder der Ermordeten

Die Ermittler glauben, dass die Schießerei auf das Haus der Familie Teil eines Vergeltungsplans war. Die Schüsse galten offenbar eigentlich dem jüngeren Bruder der Verstorbenen. Der Polizei zufolge wurden die Schüsse aus unterschiedlichen Fahrzeugen abgefeuert,darunter ein gestohlenes Motorrad, das in der Nähe abgeworfen und gefunden wurde, ein roter Kleintransporter. In diesem habe die Angeklagte Emma Presler gesessen.

Ermittlungen dauern, Beweislage noch nicht eindeutig

Bisher können die Ermittler jedoch nicht eindeutig beweisen, dass Presler Schüsse abgefeuert hat. Derzeit gebe es einen begründeten Verdacht aber keine Beweise. Eine Entscheidung darüber, ob sie freigelassen wird oder nicht, wird wahrscheinlich am Mittwoch gefällt. Die Untersuchungen zum Tod der 20 Jahre alten Sierra Rhodd dauern an.

Lesen Sie auch:"Ich musste meine Frau retten!" Juwelier erschießt zwei Räuber.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de