08.09.2020, 11.51 Uhr

Auf frischer Tat ertappt: Knast-Wärterin hat Sex mit Vergewaltiger-Häftling

Eine Wärterin hatte Sex mit einem Insassen.

Eine Wärterin hatte Sex mit einem Insassen. Bild: AdobeStock/ methaphum

Mit einer schnellen Nummer könnte eine Gefängniswärterin aus London ihre gesamte Karriere ruiniert haben. Die 26-Jährige wurde laut "Daily Star" festgenommen, weil sie von einem Kollegen auf frischer Tat dabei ertappt worden ist, wie sie Sex mit einem Insassen hatte.

Knast-Wärterin beim Sex mit Vergewaltiger-Häftling erwischt

Bei dem Häftling soll es sich um den 27 Jahre alten Dimeck Amoura handeln, einen verurteilten Vergewaltiger. Amoura wurde bereits im Jahr 2012 inhaftiert, weil er eine 29-jährige Frau im Südosten Londons überfallen und vergewaltigt hatte, als diese gerade auf dem Heimweg war.

Wärterin suspendiert, Polizei ermittelt

Ein Sprecher der Metropolitan Police erklärte nach dem Vorfall gegenüber dem "Daily Star": "Die Polizei wurde am Sonntag, den 30. August, um 03:24 Uhr aufgrund von Berichten über ein möglicherweise unangemessenes Verhalten einer Mitarbeiterin des Gefängnispersonals bei HMP Pentonville, N7, gerufen. (...) Eine 26-jährige Frau wurde wegen des Verdachts auf Fehlverhalten festgenommen."

Laut Gefängnisleitung wurde die Knast-Wärterin vorerst suspendiert. Die Ermittlungen dauern an und der Vorfall wird untersucht.

Lesen Sie auch:Frau (21) bei Vorstellungsgespräch vergewaltigt

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de
Themen: Gefängnis, Sex