22.06.2020, 19.04 Uhr

Familiendrama in Allmersbach im Tal: Frau (41) und Kind (9) getötet - Ex-Partner gesteht Mord

In Allmersbach im Tal (Rems-Murr-Kreis) sind eine 41-jährige Frau und deren neunjährige Tochter ermordet aufgefunden worden.

In Allmersbach im Tal (Rems-Murr-Kreis) sind eine 41-jährige Frau und deren neunjährige Tochter ermordet aufgefunden worden. Bild: Hemmann / SDMG / picture alliance / dpa

ImRems-Murr-Kreis in Baden-Württemberg hat sich offenbar ein tödliches Familiendrama abgespielt, bei dem es zwei Todesfälle zu beklagen gibt. Eine 41-jährige Frau und ihre neunjährige Tochter sind am Sonntagmorgen in ihrer Wohnung in der Straße "Im Wacholder" in Allmersbach im Tal nahe Stuttgart tot aufgefunden worden.

Leichenfund in Allmersbach: Frau (41) und Tochter (9) ermordet aufgefunden

Des Mordes verdächtigt werde der Ex-Freund der Frau, sagte ein Sprecher der Polizei. Der Mann sei jedoch nicht der Vater des Kindes. Der 36-Jährige sei vermutlich mit einem roten Fahrzeug der Marke Opel Astra mit Vaihinger Kennzeichen unterwegs, war in den "Stuttgarter Nachrichten" zu lesen. Zunächst war der Mann auf der Flucht.

Polizei entdeckt zwei Leichen in Allmersbacher Wohnung - Fahndung nach mutmaßlichem Mörder

Die Polizei hatte die Leichen nach einem Hinweis aus der Verwandtschaft entdeckt. "Für beide kam jede Hilfe zu spät", hieß es von der Polizei. Die weiteren Hintergründe waren zunächst unklar. Wahrscheinlich sind Mutter und Tochter in der Nacht zum Sonntag getötet worden. Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Stuttgart haben die Ermittlungen aufgenommen, derzeit gehe man von einer Beziehungstat aus.

Frau und Tochter tot in Wohnung gefunden - Verdächtiger stellt sich

Nach dem Fund einer toten Frau und ihrer toten Tochter in deren Wohnung in Allmersbach hat sich der Verdächtige selbst gestellt. Der 36-Jährige stehe unter dringendem Tatverdacht, in der Nacht auf Sonntag seine 41 Jahre alte Ex-Partnerin und deren neunjährige Tochter getötet zu haben, teilte die Polizei mit. Er habe gegen 16 Uhr ein Polizeirevier im Landkreis Heilbronn selbst aufgesucht und sich gestellt, teilte die Polizei mit. Die Vernehmung stand am Abend zunächst noch aus, wie ein Polizeisprecher sagte. Gestanden hatte er demnach noch nicht.

Zuvor war im Kreis Ludwigsburg nach dem Deutschen gefahndet worden. Neben Kräften der Kriminalpolizei seien auch ein Polizeihubschrauber und einige Streifenbesatzungen im Einsatz gewesen.

Frau und Tochter tot in Wohnung - Ex-Freund der Mutter gesteht

Nach dem gewaltsamen Tod einer Frau und ihrer neunjährigen Tochter in Allmersbach im Tal (Baden-Württemberg) hat der Ex-Freund der Mutter die Tat gestanden. Der 36-Jährige sitzt nun in Untersuchungshaft, wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Montag mitteilten. Die Ermittlungen zum Motiv und zu den Hintergründen dauerten demnach noch an. Der Mann soll die 41-Jährige und das Kind in der Nacht zum Sonntag getötet haben. Die Polizei hatte die Leichen nach einem Hinweis aus der Verwandtschaft gefunden. Der deutsche Verdächtige war zunächst auf der Flucht, stellte sich aber am Sonntagnachmittag auf einem Polizeirevier im Kreis Heilbronn.

Schon gelesen? Nach jahrelanger Pein! Frau (29) schneidet Penis ihres Vaters ab

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa