06.06.2020, 07.18 Uhr

Asteroid 163348 am 06.06.2020 in Erdnähe: 560-Meter-Brocken HEUTE im Anflug! Asteroiden-Stau am Wochenende

Gleich sechs Asteroiden fliegen am Wochenende sehr nah an der Erde vorbei.

Gleich sechs Asteroiden fliegen am Wochenende sehr nah an der Erde vorbei. Bild: AdobeStock / dottedyeti

Von news.de-Redakteurin Anika Bube

Gleich sechs Asteroiden kommen der Erde am Wochenende relativ nah. Die US-Weltraumbehörde Nasa stuft sie daher als "potenziell gefährlich" ein. Angst vor einer Kollision müssen wir aber nicht haben.

Asteroid 163348 (2002 NN4) am 06.06.2020 in Erdnähe

Laut Center for Near Earth Object Studies macht der Asteroid163348 (2002 NN4) am Samstag den Anfang. Am 06.06.2020 um exakt 5.20 Uhr erreicht der Gesteinsbrocken den erdnächsten Punkt auf seiner Flugbahn. Dann trennen ihn zwar noch 5,1 Millionen Kilometer von der Erde, aber für Astronomen sind Entfernungen relativ. Dieser Abstand entspricht fast dem 13-fachen Mondabstand.

Kein Weltuntergangsszenario durch 570-Meter-Asteroid! Nasa gibt Entwarnung

Doch sollte er seine Flugbahn ändern, könnte der Asteroid der Erde durchaus gefährlich werden. Er soll nämlich einen Durchmesser von 250 bis 570 Metern haben. Bei einer Kollision könnte er massive Schäden verursachen. Zum Vergleich:2013 explodierte ein Meteorit über der russischen Stadt Tscheljabinsk. Seine Größe wird auf 19 Meter geschätzt. Rund 7.000 Gebäude wurden beschädigt, etwa 1.500 Menschen verletzt. Die Explosion soll die zerstörerische Kraft von 30 bis 40 Hiroshima-Atombomben gehabt haben.

DIESE Asteroiden "schrammen" am Wochenende an der Erde vorbei

Asteroid 163348 (2002 NN4) ist jedoch nicht der einzige, der am Wochenende an der Erde vorbeirauscht. Am Samstag kommen noch der Asteroid 2020 KO1 (13 Uhr), der Asteroid 2020 KQ1 (19.39 Uhr) sowie der Asteroid 2020 LA (21.16 Uhr) in Erdnähe. Auch von ihnen geht keine Gefahr aus. Der letzte Gesteinsbrocken an diesem Tag kommt unserem Planeten übrigens besonders nah. Laut Nasa-Berechnungen kommt er bis auf 1,4 Millionen Kilometer an die Erde heran.

Auch am Sonntag ziehen Asteroiden sehr nah an uns vorbei. Asteroid 2020 KA7 macht am 07.06.2020 um 8.33 Uhr den Anfang. Danach folgt im 9.14 Uhr der Asteroid 2020 KK3. Auch bei ihnen droht keine Kollision.

Weitere Astro-Highlights im Juni 2020 finden Sie hier in unserer Sternenhimmel-Übersicht.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/sig/news.de