24.03.2020, 13.03 Uhr

Tödliche Kindesmisshandlung in den USA: Horror-Eltern lassen Baby qualvoll verhungern

In Amerika hat ein Paar sein Baby verhungern lassen. (Symbolbild)

In Amerika hat ein Paar sein Baby verhungern lassen. (Symbolbild) Bild: Adobe Stock/Hortigüela

Es ist ein schrecklicher Fall von Kindesmisshandlung und Vernachlässigung, der aktuell die Behörden im US-amerikanischen Bundesstaat Arkansas beschäftigt. Dort muss sich ein junges Elternpaar aktuell für den Mord an seinem eigenen Kind verantworten.

Fall von Kindesmisshandlung in den USA: Eltern lassen Baby sterben

Wie unter anderem die britische "Metro" berichtet, ließen eine Mutter und ein Vater ihre erst sieben Monate alte Tochter in einer mit Kot gefüllten Windel verhungern. Nach Angaben der Polizei verstarb das Baby in einer von Kakerlaken übersäten Wohnung in Fouke, Arkansas. Das schreckliche Familiendrama soll sich bereits im September 2019 zugetragen haben.

Kleinkind stirbt auf Weg ins Krankenhaus

Ein Gericht hat nun Anklage wegen Mordes zweiten Grade gegen Crystal Morrow (24) und ihren Lebensgefährten Dustin Harley (19) erhoben. Aus den Gerichtsakten geht hervor, dass die kleine Kimberly noch einen Zwillingsbruder hat, der ebenfalls in "akuter Not" war, als die Polizei an der Wohnung des Paares eintraf. Trotz wiederholter Wiederbelebungsmaßnahmen verstarb die kleine Kimberly auf dem Weg ins Krankenhaus.

Eltern ließen Tochter verhungern! Paar droht lange Haftstrafe

Am Tatort bot sich den Polizisten ein schreckliches Bild. So soll das Bett, in dem Kimberly und ihr Bruder lagen, voller Kakerlaken gewesen sein. Auch sollen die beiden Kinder völlig verwahrlost gewesen sein. Eine Autopsie ergab, dass das tote Baby zum Zeitpunkt seines Todes stark dehydriert und unterernährt war. Kimberlys Bruder und drei ältere Kinder, die ebenfalls in der Wohnung lebten, wurden inzwischen bei Pflegefamilien untergebracht.

Crystal Morrow (24) und Dustin Harley (19) droht nun eine 30-jährige Haftstrafe, sollten sie wegen Totschlags ihrer eigenen Tochter verurteilt werden. Der nächste Gerichtstermin steht noch nicht fest.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de
Themen: Amerika, Baby
Neue Gesetze aktuell ab 01.04.2020Coronavirus News aktuellCoronavirus-News aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite