22.02.2020, 10.54 Uhr

Mord in Leiningen, Rheinland-Pfalz : Horror-Tat! Enkel (22) ersticht Opa - tot

In Leiningen soll ein Enkel (22) seinen Opa erstochen haben.

In Leiningen soll ein Enkel (22) seinen Opa erstochen haben. Bild: picture alliance/dpa

Eine schreckliche Tat hat eine kleine Dorfgemeinde im Süden Deutschlands schockiert. Die Polizei hat einen 22-Jährigen gefasst, der seinen Großvater im Dorf Leiningen in Rheinland-Pfalz mit einem Messer getötet haben soll.

Enkel nach Mord an Großvater festgenommen

"Umfangreiche Ermittlungs- und Fahndungsmaßnahmen und zahlreiche Zeugenhinweise" führten nach Angaben des Polizeipräsidiums Koblenz vom Freitag zur Festnahme des Deutschen im Bereich des Autohofs Pfalzfeld, nur wenige Kilometer vom Tatort entfernt.

Motiv für die tödliche Bluttat ist unklar

Bei der mutmaßlichen Tatwaffe handele es sich um ein Messer, teilte die Staatsanwaltschaft Koblenz mit. Weitere Details lägen noch nicht vor. Das Verbrechen ereignete sich am späten Mittwochabend. Laut Staatsanwaltschaft ging der Festnahme "ein konkreter Hinweis eines Zeugen" voraus. Der Verdächtige sitze nun in Untersuchungshaft. Er mache von seinem Aussageverweigerungsrecht Gebrauch. Das mutmaßliche Motiv des 22-Jährigen sowie weitere Einzelheiten in dem Fall müssten noch ermittelt werden, erklärten ein Polizeisprecher und die Staatsanwaltschaft.

Nach der Tat sei der mutmaßliche Täter in Leiningen zu Fuß geflüchtet. Bei der Fahndung hatte die Polizei ausdrücklich vor dem Gesuchten gewarnt: "Bei Antreffen bitte nicht ansprechen und umgehend die Polizei verständigen."

Schon gelesen?Mutter schlägt, beißt und verbrüht Baby

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de/dpa
Christian DrostenAsteroid 2020 KJ4 am 28.05.2020Neue Nachrichten auf der Startseite