26.11.2019, 15.35 Uhr

Horror-Unfall in Luxemburg: Zweijährige auf Weihnachtsmarkt von Eisskulptur erschlagen

In Luxemburg wurde ein Mädchen (2) auf dem Weihnachtsmarkt von einer Eisskulptur erschlagen.

In Luxemburg wurde ein Mädchen (2) auf dem Weihnachtsmarkt von einer Eisskulptur erschlagen. Bild: Adobe Stock/ famveldman

Auf einem Weihnachtsmarkt in Luxemburg hat sich am Sonntagabend ein schrecklicher Unfall zugetragen. Wie unter anderem die britische "Daily Mail" berichtet, wurde ein 2 Jahre altes Mädchen bei einem Weihnachtsmarkt-Besuch von einer fallenden Eisskulptur getötet.

Tragödie in Luxemburg: Mädchen (2) auf Weihnachtsmarkt von Eisskulptur erschlagen

Wie die Polizei mitteilt, wurde das Kind auf dem Place Guillaume Marktgegen 20 Uhr von der herunterstürzenden Statue erschlagen. Die 2-Jährige wurde anschließend mit einem Krankenwagen in eine Klinik gebracht. Es ist bislang völlig unklar, warum die Skulptur auf das Kind stürzte."Nach ersten Erkenntnissen ist eine Eisskulptur zusammengebrochen und ein Eisblock hat leider ein kleines Kind getroffen.", erklärte die Polizei gegenüber dem Blatt. Weiter teilten die Beamten mit: "Das Kind wurde schwer verletzt und starb im Krankenwagen."

Kind stirbt in Krankenwagen

Zeugen berichteten den lokalen Medien, dass die Rettungskräfte versucht haben, das Mädchen vor Ort wiederzubeleben, leider vergebens. Das Mädchen verstarb noch auf dem Weg ins Krankenhaus.Premierminister Xavier Bettel reagierte geschockt auf die tragischen Ereignisse auf dem luxemburgischen Weihnachtsmarkt:"Ich bin schockiert und verzweifelt über den tödlichen Vorfall gestern auf dem Weihnachtsmarkt, bei dem ein kleines Kind ums Leben kam.Der Vorfall stimmt uns zutiefst traurig. Mein tiefstes Beileid und Mitgefühl gilt der Familie."

Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Tötung

Die Staatsanwaltschaft ermittelt laut "RTL" nun wegen fahrlässiger Tötung. Der Unfall ereignete sich nur wenige Meter von der Eisbahn entfernt auf dem Weihnachtsmarkt der Hauptstadt, der am Donnerstag eröffnet wurde.

Lesen Sie auch: War es Selbstmord? Mann auf Weihnachtsmarkt von Achterbahn-Waggon überrollt - tot

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de
Terror in Hanau im News-TickerWetter zu Karneval 2020 aktuellTerror-Tat von HanauNeue Nachrichten auf der Startseite