08.03.2019, 11.38 Uhr

Hundertjähriger Kalender im März 2019: Hundertjähriger Kalender 2019: Wetter-Prognose für Februar

Erwartet uns ein verregneter März 2019?

Erwartet uns ein verregneter März 2019? Bild: dpa

Gewaltige Schneemassen lähmten im Januar nicht nur den Süden Bayerns, sondern auch die Mittelgebirgsregionen. Wird es im Februar deutschlandweit Schnee geben? Oder kündet der zweite Monat des neuen Jahres bereits vom Frühling? Der Hundertjährige Kalender gibt einen ersten Anhaltspunkt, wie das Wetter im Februar 2019 werden könnte.

Drohen im Februar 2019 Überschwemmungen?

Drohen im Februar 2019 Überschwemmungen? Bild: AdobeStock / Thomas

Hundertjähriger Kalender gibt Wetter-Ausblick für Februar 2019

Laut Wetterprognose des 100-jährigen Kalenders startet der Februar 2019 trüb. "Der 4. wird ein lustiger Tag, danach ist es wieder unlustig", heißt es in der Langzeitprognose. Was man sich unter lustig und unlustig vorstellen kann, behält der Autor jedoch für sich. Am 08.02.2019 soll es bitter kalt werden. Am 9. soll es sogar so eisig werden, wie schon lange nicht mehr. Wird ein Temperaturrekord gebrochen? Die Kälte zieht sich bis zum 12.02.2019 fort, dann soll es plötzlich so warm werden, dass der gesamte Schnee binnen eines Tages taut. Dadurch soll es zu Überschwemmungen kommen. Bis zum 27.02.2019 soll es mild bleiben, bevor es dann noch einmal Frost gibt. Ob das stimmt? Wir dürfen gespannt sein, ob die Vorhersage des 100-jährigen Kalenders wirklich so eintreffen wird.

Seiten: 123