10.09.2020, 19.25 Uhr

E Street Band: Bruce Springsteen: Musikalischer Brief vom Boss

"The Boss" Bruce Springsteen bringt im Oktober sein 20. Studioalbum heraus. Bild: Danny Clinch/Sony/spot on news

Bruce Springsteen (70, "Dancing in the Dark") legt mit "Letter To You" sein 20. Studioalbum vor. Das offizielle Video zum neuen Album mit zwölf Titeln, darunter drei bislang unbekannte aus dem 1970er-Jahren, wurde jetzt auf YouTube veröffentlicht.

Das neue Album "Letter to you" erscheint am 23. Oktober.

Springsteen nahm das Album mit seiner legendären E Street Band in seinem Home Studio in New Jersey auf, die er vor 45 Jahren gegründet hatte. In nur fünf Tagen habe es der "Boss" live eingespielt. "Es stellte sich als eines der größten Aufnahmeerlebnisse heraus, die ich je hatte", so Springsteen.

Fans hoffen auf politische Statements

Vom neuen Album erhoffen sich die Fans des mit 20 Grammys und einem Oscar ausgezeichneten Mitglieds der "Rock and Roll Hall of Fame" eine politische Stellungnahme. Springsteens 9/11-Song "The Rising" war am 17. August beim Nominierungskongress der US-Demokraten gespielt worden.

Der Sänger hatte zudem Mitte August ein politisches Video zu dem fast 20 Jahre alten Song freigeschaltet: Es zeigt Szenen der Präsidentschaft des Republikaners Donald Trump - und als Kontrast die demokratischen Politiker Joe Biden und Kamala Harris und Barack Obama.

spot on news