24.06.2020, 15.00 Uhr

Michael Jackson: Paris Jackson kündigt Facebook-Serie über ihr Musikprojekt an

Paris Jackson und ihr Freund und Bandkollege Gabriel Glenn.

Paris Jackson und ihr Freund und Bandkollege Gabriel Glenn. Bild: Tinseltown/Shutterstock.com/spot on news

Paris Jackson (22) wagt den Schritt heraus aus dem Schatten ihres berühmten Vaters, hinein ins Rampenlicht der Musikwelt: Gemeinsam mit ihrem Freund Gabriel Glenn hat sie das Indiefolk-Duo The Soundflowers gegründet, deren erste EP am heutigen Mittwoch erscheint. Auf ihrer musikalischen Reise ließen sich die beiden auch von Kameras begleiten, wie sie nun ankündigten.

Die erste EP der Soundflowers hier auf Amazon hören!

Entstanden ist daraus die sechsteilige Dokumentation "Unfiltered: Paris Jackson & Gabriel Glenn", deren erster Teil ab dem 30. Juni kostenlos auf Facebook zu sehen sein wird, alle weiteren Folgen werden im einwöchigen Abstand an selber Stelle gezeigt. Die Filme werden nicht nur Jacksons musikalische Reise beleuchten, sondern auch einen tiefen Einblick in die Beziehung mit ihrem Bandpartner geben.

Eine Kindheit im Blitzlichtgewitter

In einem ersten Trailer zu dem Projekt beschreibt Jackson, wie schwer es für sie als Kind war, unfreiwillig im Blitzlichtgewitter aufzuwachsen. Ihr jetziger Partner Glenn würde den Schmerz verstehen, durch den sie ihr Leben lang gehen musste. "Es fühlt sich an, als wären wir im selben Maße kaputt", so Jackson. Glenn habe ihr auch geholfen zu erkennen, wozu sie geboren wurde und sie dazu ermuntert, ihre Stimme zu finden.

Paris Jackson ist das zweite Kind und die einzige Tochter von Michael Jackson. Als der King of Pop 2009 starb, war Paris elf Jahre alt.

spot on news