19.05.2015, 16.09 Uhr

So erfolgreich ist sie doch nicht: Erfolgreicher als Helene Fischer: Herbert Grönemeyer, Andrea Berg, Wolfgang Petry und Pur

Und auch bei den Studio-Alben ist Helene Fischer nicht das Non-Plus-Ultra der Chart-Geschichte. Zwar verkaufte sich ihr sechstes Studioalbum "Farbenspiel" rund 2,2 Millionen Mal, auch ihr Best-of-Album ging über zwei Millionen Mal über den Ladentisch - doch mehr als Platz zehn in der Liste der in Deutschland meistverkauften Alben ist da nicht drin.

Besonders pikant: Helenes Schlager-Dauerrivalin Andrea Berg bringt es mit ihrem Best-of-Album (erschien allerdings bereits 2001) auf Platz sechs der Liste. Und auch Wolfgang Perty ("Alles"), Pur ("Abenteuerland") und Herbert Grönemeyer ("Mensch") thronen noch über Helene Fischer. Überhaupt bringt es Helene mit "Für einen Tag", "Farbenspiel" und "Für einen Tag – Live 2012" nur auf drei Nummer-Eins-Alben.

Da ist selbst bei Gold-Helene noch deutlich Luft nach oben...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Das Leben der Schlager-Prinzessin
Helene Fischer
zurück Weiter

1 von 13

rut/Ife/news.de
Seiten: 12
Fotostrecke

Ihre heißesten Bilder

Fotovoto: Prince, Falco oder Bruno Mars

Welcher Sänger ist der beste?