08.06.2012, 14.56 Uhr

Fernsehen: Schauspieler Hartmut Fischer gestorben

Der Mime war unter anderem aus der ARD-Telenovela «Rote Rosen» bekannt, wo er in einer Nebenrolle zu sehen war. Den Großteil seines Berufes übte er jedoch am Theater aus. Seit 2001 gehörte er zum festen Ensemble des Schlosstheaters Celle. Aktuell war er in dem Stück «Die Prinzessin von Zelle» in der Rolle des Welfenherzogs Ernst August zu sehen. Zuvor hatte er ein Engagement an der Landesbühne Hannover. Auch an Theatern in Bonn, Köln oder Kassel arbeitete der Schauspieler. Fischer starb bereits am 2. Juni.

Traueranzeige auf der Homepage des Schlosstheaters

news.de/dpa