21.09.2020, 00.01 Uhr

♑ Wochenhoroskop Steinbock (21.09. - 27.09.): Hier sollten Sie diese Woche aufpassen!

Willensstark, bodenständig, gründlich - Steinböcke im Horoskop

Willensstark, bodenständig, gründlich - Steinböcke im Horoskop Bild: Adobestock/Greg Valley

Das hilfreiche Wochenhoroskop - für Sie umsonst. Welche Geheimnisse hat das Universum für Ihr Sternzeichen vorbereitet? Lesen Sie hier mehr dazu, wie sich die diese Woche für Sie gestalten wird. So können Sie die kommende Zeit in vollen Zügen genießen. Alles was Sie wissen müssen und mehr im news.de-Wochenhoroskop für Steinbock (21. Dezember bis 19. Januar).

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden

Wenn wir mit uns selbst ins Gericht gehen, legen wir zu selten ein Augenmerk auf die Sachen, die wir erreicht haben und können. Stattdessen versteifen wir uns zu schnell darauf, was wir noch nicht können oder nicht schon erreicht haben. In dieser jetzigen Woche sollten Sie sich also auch auf die positiven Dinge konzentrieren, die Sie ausmachen, um Ihren Selbstwert aufzubauen.

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Empfehlungen, um diese Woche durchzustarten

De größte Feind sind wir in der Regel selbst: Stehen wir vor einer Herausforderung, wirkt diese oftmals unbezwingbar auf uns - und diese Stimme in unserem Kopf versucht uns einzureden: Das schaffst du nie! Also sind wir es häufig selbst, die sich im Weg stehen, und nicht das eigentliche Hindernis, welches uns im Weg steht. Das sollten Sie in diesen Tagen immer im Kopf behalten, wenn Sie es mit Problemen zu tun bekommen werden: Seien Sie zuversichtlich und springen Sie auch mal über Ihren Schatten! Denn nur wenn wir dazu fähig sind, uns selbst zu bezwingen, eröffnet sich uns ein weiter Raum an Möglichkeiten. Nicht auszudenken, was dann alles auf einmal greifbar wird.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter

Die Angst vor dem Tod ist wahrscheinlich die Motivation für vieles, was wir Menschen schaffen. Wir leben eigentlich immer - egal ob bewusst oder unbewusst - in dem Wissen, dass wir sterblich sind und eines Tages nicht mehr sein werden. Doch ist dieses Wissen auch der Grund dafür, dass wir uns in der Regel ein langes Leben wünschen? Interessant ist doch, dass wir eigentlich alle alt werden wollen solange wir es noch nicht sind, doch die Vorstellung, alt und gebrechlich zu sein, behagt uns auch wieder nicht. Dieser Widerspruch resultiert daraus, dass wir einerseits nicht sterben wollen, und wir andererseits aber auch für immer jung sein möchten. Doch das ewige Leben ist - noch - ein bloßer Wunschgedanke. Akzeptieren Sie, dass alles Leben auf diesem Planeten vergänglich ist. Altern kann auch etwas sehr Poetisches sein, solange es in Würde geschieht.

Hier finden Sie weitere Wochenhoroskope zu allen Tierkreiszeichen

Widder (21. März bis 20. April)

Stier (21. April bis 21. Mai)

Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Löwe (23. Juli bis 22. August)

Jungfrau (23. August bis 22. September)

Waage (23. September bis 22. Oktober)

Skorpion (23. Oktober bis 22. November)

Schütze (23. November bis 20. Dezember)

Wassermann (20. Januar bis 18. Februar)

Fische (19. Februar bis 20. März)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de