21.09.2020, 00.01 Uhr

♏ Wochenhoroskop Skorpion (21.09. - 27.09.): Diese Pläne hat das Universum diese Woche für Sie

Neugierig, kritisch, ausdauernd - Skorpione im Horoskop

Neugierig, kritisch, ausdauernd - Skorpione im Horoskop Bild: Adobestock/Greg Valley

Ihr Wochenhoroskop: umsonst und für die ganze Woche. Sie wollen wissen, was die Sterne für Ihr Sternzeichen bereit halten? Hier können Sie es herausfinden. So sind Sie in der Lage, die kommenden sieben Tage gemütlicher anzugehen. Wichtige Ratschläge, die Sie nicht verpassen dürfen, im news.de-Wochenhoroskop für Skorpion (23. Oktober bis 22. November).

Lesen Sie hier, wie Skorpione diese Woche gute Laune bewahren können

Kritik von Anderen kann uns in unseren Zielen immer wieder tief verunsichern. Legen Sie sich Argumente zurecht, die Ihre Pläne rechtfertigen könnten. In den folgenden Tagen könnten Sie auf die Probe gestellt werden. Und dann sollten Sie wissen, warum Sie etwas Bestimmtes auf Ihre Weise tun wollen. Aber werden Sie keinesfalls taub für berechtigte Kritik.

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen

Veränderungen bei der Arbeit einzuführen, ist oftmals schwer. Arbeitsweisen haben sich zum Teil über Jahre und Jahrzehnte etabliert und vielen erscheint der Aufwand, grundlegend etwas zu verändern, zu wenig erfolgversprechend zu sein. Oder an anderer Stelle werden drohende Risiken als Gründe gegen Veränderungen vorgebracht. Doch sollten Sie dabei nicht vergessen, dass jede Verbesserung eine Veränderung ist und eine Vermeidung von Veränderung somit auch ein Verhindern von Verbesserungen sein kann.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter

Körper und Seele bilden eine Einheit mit vielen Wechselwirkungen. Häufig ist es so, dass wir Körperliches mit Medizin behandeln und Seelisches mit Gesprächen. Doch wie wäre es mal, ein körperliches Leiden zu lindern, indem man über dieses Leiden redet, anstatt es zu verheimlichen? Wir sind alle körperliche Wesen, die nicht perfekt sind. Wir sind eben keine Maschinen. Auch unserem Körper unterlaufen “Fehler”. Und andersherum gilt ebenso: Wir können ein Stimmungstief oder eine Trauer durchaus lindern, indem wir ganz aus uns rausgehen und uns wieder körperlich spüren. Wir erleben uns in diesen Momenten als handelnde Wesen, deren Handeln in der Welt durchaus etwas bewirken kann. Unser Handeln macht einen Unterschied. Denken Sie darüber vielleicht in einer ruhigen Minute mal nach.

Hier finden Sie weitere Wochenhoroskope zu allen Tierkreiszeichen

Widder (21. März bis 20. April)

Stier (21. April bis 21. Mai)

Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Löwe (23. Juli bis 22. August)

Jungfrau (23. August bis 22. September)

Waage (23. September bis 22. Oktober)

Schütze (23. November bis 20. Dezember)

Steinbock (21. Dezember bis 19. Januar)

Wassermann (20. Januar bis 18. Februar)

Fische (19. Februar bis 20. März)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de