24.01.2021, 04.00 Uhr

♊ Wochenhoroskop Zwillinge (24.01. - 30.01.): Die wichtigsten Tipps für eine gelungene Woche

Lebhaft, wissbegierig, freundlich - Zwillinge im Horoskop

Lebhaft, wissbegierig, freundlich - Zwillinge im Horoskop Bild: Adobestock/Greg Valley

Ihr Wochenhoroskop: umsonst und für die ganze Woche. Welche Geheimnisse hat das Universum für Ihr Sternzeichen vorbereitet? Lassen Sie sich mit Hilfe unseres Horoskops auf die kommende Woche vorbereiten. Welche Hindernisse kommen morgen auf Sie zu? Finden Sie hier heraus, wie sich die diese Woche für Sie gestalten wird. So können Sie die bevorstehenden sieben Tage in vollen Zügen genießen. Entscheidungshilfen bekommen durch das Wochenhoroskop für nächste Woche: Alles was Sie wissen müssen und mehr im news.de-Wochenhoroskop für Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni).

Tipps, mit denen Zwillinge garantiert besser durch die Woche kommen

Kritik von unserem Umfeld kann uns in unseren Plänen immer wieder tief verunsichern. Legen Sie sich vielleicht mal Argumente zurecht, die Ihre Pläne rechtfertigen könnten. In den folgenden Tagen könnten Sie durchaus auch mal auf die Probe gestellt werden. Dann sollten Sie erklären können, warum Sie etwas Bestimmtes auf Ihre Weise tun wollen. Aber werden Sie nicht taub für berechtigte Kritik durch von Ihren Mitmenschen. Besonders wenn der Sonnenmangel jetzt im Winter noch eine Last für den Körper darstellt, sollten Sie sich Beschäftigungen suchen, die Ihnen Freude bereiten. Ob Sauna oder Wanderung - den eigenen Körper zu fordern, hebt in der Regel die Stimmung.
Lesen Sie hier, was für Zwillinge wie Constantin Schreiber heute wichtig sein wird.

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen

Für Viele schließen sich Vergnügen und Arbeit gegenseitig aus. Doch das ist kein Naturgesetz. Wenn Sie sich kreativ betätigen, entsteht auch ein Produkt, das sich sicherlich verkaufen lässt. Ob Tanz, Dichtung, Malerei oder andere kreative Dinge, die Ihnen Spaß machen, Alles kann als Grundlage für einen Lebensunterhalt dienen. Darüber hinaus können Sie die Zeit um den Jahreswechsel herum nutzen, um sich und die Projekte, die Ihnen wichtig sind, neu auszurichten und zum Erfolg zu führen.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter

Mit unserem Körper ist es so eine Sache: Erst wenn er nicht mehr funktioniert wissen wir, wie viel unsere Gesundheit eigentlich wert ist. Eine Krankheit kann uns aus der Bahn werfen, unser Leben verändern - und nicht zuletzt viel Leid zufügen. Doch nur wenige tun etwas aktiv dafür, gesund zu bleiben: Ausreichend Bewegung, gutes und frisches Essen sowie gesunder Schlaf - all das kann schon helfen und vorbeugend wirken. Werden wir krank, so schwören wir uns, künftig besser auf Dinge wie diese zu achten. Eine Erkrankung kann somit auch ein Weckruf zu einer gesünderen Lebensweise sein. Künftig sollten Sie allerdings jetzt schon keine Ausreden mehr zulassen: Für einen gesunden Lebenswandel müssen wir immer Zeit finden, völlig unabhängig davon, wie stressig unser Alltag auch sein mag. Um jedoch auch in Winter fit und bei Gesundheit zu bleiben, ist es nötig, einige Schritte zu unternehmen. Vitaminreiche Früchte und warmer Tee sind ein altbekanntes Mittel, wenn es darum geht, im Winter die Abwehrkräfte zu stärken und die Kälte abzuschütteln.
Testen Sie eine persönliche spirituelle Lebensberatung von unseren erfahrenen Kartenlegern! 15 Minuten Gratis für Neukunden

Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung

Leider verlaufen nicht alle Beziehungen immer so, wie wir uns das vorstellen. Und auf der Suche nach einer glücklichen Beziehung sind manche von uns sogar ohne es zu wissen dazu bereit, ihr eigenes Glück ganz aufzugeben um den Partner glücklich zu machen. Um solche "Beziehungs-Burnouts" gar nicht erst entstehen zu lassen, gibt es jedoch zahlreiche Dinge, die wir tun können. Zum Beispiel ist es sehr wichtig, zu klären, wie Sie zurecht kommen, wenn Sie mal ganz allein sind. Eine kurze Auszeit - zum Beispiel über das Wochenende - kann Ihnen aufzeigen, wie es in dieser Hinsicht um Sie bestellt ist. Und keine Sorge: Falls Sie in dieser Zeit nur selten an Partner denken, ist das alles andere als kritisch. Denn solche Momente für Sie ganz allein sind gut geeignet, um zu sich zu finden und dann wieder unterscheiden zu können, was wir selbst eigentlich so wollen und welche Ziele man eher nur im Kontext der Beziehung hat. Mit diesen Einsichten und einer ausreichenden Portion Selbstliebe sind Sie am Ende dazu in der Lage, auch wieder mehr in Ihre Beziehung investieren zu können. Um auch in der dunklen Jahreszeit die Romantik in der Beziehung zu bewahren, gibt es verschiedene Wege, die Ihnen zur Verfügung stehen. Eine kleine Reise in beschneite Gebiete, ein außergewöhnliches Abendessen oder ein entspannter Tag zur Entspannung sind nur einige der möglichen Aktivitäten, mit denen Sie Ihre Beziehung pflegen können.
Lesen Sie auch: Welches Sternzeichen ist mit dem Bösen im Bunde?

Hier finden Sie weitere Wochenhoroskope zu allen Tierkreiszeichen

Widder (21. März bis 20. April)

Stier (21. April bis 21. Mai)

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Löwe (23. Juli bis 22. August)

Jungfrau (23. August bis 22. September)

Waage (23. September bis 22. Oktober)

Skorpion (23. Oktober bis 22. November)

Schütze (23. November bis 20. Dezember)

Steinbock (21. Dezember bis 19. Januar)

Wassermann (20. Januar bis 18. Februar)

Fische (19. Februar bis 20. März)
Oder: Wenn Sie auch morgen und übermorgen Lebensrat oder eine Entscheidungshilfe brauchen, befragen Sie einfach das kostenlose Tageshoroskop von news.de

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de